Vin Diesel US-amerikanischer Schauspieler, Produzent, Regisseur, Drehbuchautor

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 6 Fuß 5 Zoll (1,82 m)
Gewicht 102 kg
Taille 34 Zoll
Körpertyp Schlank
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Kahl

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Dominic Toretto in „The Fast and the Furious“, Richard B. Riddick in „The Chronicles of Riddick“-Trilogie.
Spitzname Diesel, Türsteher, Dom
Vollständiger Name Markus Sinclair
Beruf Schauspieler, Produzent, Regisseur, Drehbuchautor
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 54 Jahre (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 18. Juli 1967
Geburtsort Alameda County, Kalifornien, USA
Religion römisch katholisch
Sternzeichen Krebs

Vin Diesel ist ein aufstrebender amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent, Drehbuchautor und Regisseur. Er ist vor allem bekannt für seine Darstellungen von Dominic Toretto in Fast and Furious-Filmfolgen, Xander Cage in der XXX-Serie; Richard B. Riddick in der Chronicles of Riddick-Serie und als Groot in Marvel Cinematic Universe. Vin Diesel ist mit seiner Niederlassung One Race Films auch Produzent von Nachfolgemodellen in diesen Franchises.

Vin Diesel hat auch in der Komödie „Der Schnuller“ und dem Kriminaldrama „Finde mich schuldig“ mitgewirkt. Seine Arbeit umfasst Iron Giant sowie Videospiel-Ableger der Chronicles of Riddick-Franchise sowie Groot in den Marvel Studios-Filmen Guardians of Galaxy, Avengers: Infinity War und Guardians of Galaxy Vol. 2. Er führte Regie, schrieb, produzierte und trat in einem Kurzfilm mit dem Titel Multi-Facial sowie dem abendfüllenden Drama Strays auf. Er ist der Gründer der Produktionsfirmen One Race Movies, Tigon Studios und Racetrack Records.



Vin Diesel wurde am 18 th Juli 1967. Er wurde zusammen mit seinem Zwillingsbruder Paul geboren. Seine Mutter, Delora Sherleen Vincent, ist eine berühmte Astrologin. Vin Diesel hat offengelegt, dass er „von zweideutiger Kultur“ ist. Der Hintergrund seiner Mutter umfasst Deutsch, Englisch und Schottisch. Vin Diesel wuchs in New York bei seinem afroamerikanischen Stiefvater namens Irving H. Vincent auf, der Schauspiel- und Theatermanager war, und bei seiner kaukasischen Mutter.

Diesel hatte seinen ersten Bühnenauftritt im Alter von nur 7 Jahren. Er trat mit dem Kinderstück Dinosaur Door auf, das von Barbara Garson komponiert wurde. Dieses Stück wurde im New Yorker Greenwich Village produziert. Seine Teilnahme an dem Bühnenstück kam zustande, als er, seine Freunde und sein Bruder in den Raum des Theatre for New City über der Jane Street stürzten, um ihn zu zerstören. Sie wurden von der Regisseurin des Theaters, Crystal Field, verärgert, die ihnen Rollen in der kommenden Show zur Verfügung stellte, anstatt die Polizei zu rufen. Vin Diesel blieb während seiner gesamten Jugend mit dem Theater verbunden und trat dem Hunter College in NYC bei, wo ihn Studien in kreativem Schreiben schließlich dazu führten, Drehbuchautor zu werden. Diesel hat sich selbst als „vielschichtigen“ Künstler anerkannt, indem frühe Komplexitäten aufgrund seines vielfältigen Erbes Rollen finden.

Exklusiv ansehen ➡ Fakten über Vin Diesel .

Vin Diesel-Bildung

Qualifikation Studienabbrecher
Uni Hunter College

Vin Diesels Fotogalerie

Vin Diesels Karriere

Beruf: Schauspieler, Produzent, Regisseur, Drehbuchautor

Bekannt für: Dominic Toretto in „The Fast and the Furious“, Richard B. Riddick in „The Chronicles of Riddick“-Trilogie.

Debüt:

Schauspiel - Erwachen (1990)
Regie, Schreiben, Produktion – Multifacial (1994)

Reinvermögen: 75 Millionen US-Dollar ca

Familienangehörige

Vater: Irving H. Vincent (Stiefvater, Schauspiellehrer und Theatermanager

Mutter: Delora Sherleen 'Sinclair' Vincent (eine Astrologin)

Brüder): Paul (Zwillingsbruder)

Schwester(n): Delora Sherleen „Sinclair“ Vincent (eine Astrologin)

Familienstand: Verheiratet

Ehefrau: Paloma Jiménez (2007–)

Kinder: 3

Sie sind: Vincent Sinclair (geboren 2010)

Tochter(n): Hania Riley (geb. April 2008), Pauline (benannt nach Paul Walker )

Dating-Geschichte:

Layla Roberts
Elisa Jordana
Kay Jones
Samantha Phillips (1998-1999)
Sommer Altice (2000)
Chanel Ryan
Michelle Rodriguez (2001)
Karrine Steffans (2001-2002)
Asien Argento (2002)
Shannon Malone (2004)
Paloma Jimenes (seit 2007)

Vin Diesel-Favoriten

Hobbys: Kochen, Playstation, Yoga, Snowboarden, Filme schauen, Lesen.

Lieblingsessen: Italienisch

Lieblingsfarbe: Weiß, Schwarz, Blau, Rot

Fakten über Vin Diesel, die Sie noch nie kannten!

  • Vin Diesel ist der Gründer von drei Produktionshäusern namens Racetrack Records, One Race Films und Tigon Studios.
  • Sein erstes Bühnendebüt gab er im Alter von sieben Jahren mit dem berühmten Stück Dinosaur Door.
  • Vin Diesel ist der Sponsor von Paul Walker ’s Tochter Meadow Rain Walker.
  • Seine älteste Tochter ist Trägerin des orangefarbenen Gürtels für Judo und Brasilianisches Jiu-Jitsu.
  • Vin Diesel hält sein Privatleben immer gerne persönlich und enthüllte kürzlich in einem Interview, dass „ich es nicht auf einem Titelblatt eines Magazins platzieren werde, genau wie andere Schauspieler, aus denen ich im Grunde komme Marlon Brando , Harrison Ford , Al Pacino Kodex des Schweigens.
  • Vin Diesel hat eine große Zuneigung zur Dominikanischen Republik wegen ihres polygonalen Ethos und hatte ihren älteren Präsidenten namens Leonel Fernández unterstützt.
  • Er drehte auch einen Film mit dem Titel Los Bandoleros in der Dominikanischen Republik, bei dem er selbst Regie führte.
Tipp Der Redaktion