Tom Ellis walisischer Schauspieler, Synchronsprecher, Musiker

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 6 Fuß 3 Zoll (1,91 m)
Gewicht 85 kg
Taille 33 Zoll
Körpertyp Leichtathletik
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Dunkelbraun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Berühmt für die Hauptrolle in der Lucifer-TV-Show
Spitzname Tom
Vollständiger Name Thomas John Ellis
Beruf Schauspieler, Synchronsprecher, Musiker
Staatsangehörigkeit Walisisch
Das Alter 43 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 17. November 1978
Geburtsort Cardiff, Vereinigtes Königreich
Religion Christentum
Sternzeichen Skorpion

Tom Ellis wurde am 17. November 1978 in Cardiff geboren. Er ist ein walisischer Schauspieler aus Cardiff, Wales. Der Vater von Tom Ellis war Christopher John Ellis, während seine Mutter Marilyn Jean ist. Ellis’ Schwester, Onkel und Vater waren alle Baptistenprediger. Tom Ellis Onkel Robert Ellis war Hauptdekan des Regent’s Park College in Oxford. Ellis’ Vater besuchte ebenfalls das College des gleichen Parks.

Tom Ellis besuchte die High Storrs School, um seine frühe Ausbildung in Sheffield fortzusetzen. In der Stadt Sheffield spielte er ebenfalls Waldhorn im Jugendorchester. Darüber hinaus erwog Tom Ellis einen Bachelor in Kunst am Royal Conservatoire of Scotland in Dramatic Studies.



Zu den herausragenden Charakterrollen von Tom Ellis gehören die Charakterrolle von Justyn aus der TV-Dramaserie No Angel, die auf Channel 4 ausgestrahlt wurde, sowie die TV-Hitshow Mirandas Charakter von Gary Preston daneben Miranda Hart die vom 9. November 2009 bis zum 1. Januar 2015 auf BBC ausgestrahlt wurde, die Sci-Fi-TV-Serie Doctor Who’s Charakter von Thomas Milligan in ihren 3 letzten Staffeln wurde auf BBC One Channel ausgestrahlt.

Später war Tom Ellis von Juli bis August 2009 in der Fernsehsendung Montag mit Fay Ripley zu sehen. Toms bekam auch eine Hauptrolle in der Fernsehserie Poirot als Detective Inspector Bland unter der Regie von Agatha Christie. Außerdem trat Tom Ellis in der Fernsehserie Rush des USA Network als Hollywood-Arzt auf. Er war 2011 auch in der britischen okkulten TV-Serie „The Fades“ zu sehen.

Kürzlich wurde berichtet, dass Tom Ellis eine Rolle in dem TV-Serien-Arrangement Lucifer gegeben wurde, das im Februar 2015 auf Fox TV ausgestrahlt wurde. Dieses übernatürliche Drama-Serien-Arrangement wurde im Licht des gleichnamigen Comics gedreht, der am 25. Januar 2016 debütierte. Diese Serie wurde von Netflix für seine 4. Staffel restauriert, die am 8. Mai 2019 veröffentlicht werden soll.

Tom Ellis hatte zusammen mit seiner Ex Estella Morgan eine kleine Tochter, die Anfang 2005 geboren wurde. Im Jahr 2006 heiratete Tom Ellis eine berühmte Schauspielerin Tamzin Outhwaite . Sie haben zusammen ein Kind, das im Juni 2008 geboren wurde. Sie tauchten in der All-Star-Spielshow auf, die am 25. Dezember 2008 als Mr. and Mrs. Christmas Special auf ITV ausgestrahlt wurde. Wegen Ellis 'außerehelicher Probleme daneben Emilie de Ravin Das Paar erklärte, dass sie sich am 29. August 2013 getrennt hätten.

Später wurde bekannt, dass Tom Ellis 2019 mit der Fernsehfilmerin Meaghan Oppenheimer verlobt war.

Die Leute lesen auch: Lauren Deutsch , Tamzin Outhwaite , Lesley-Ann Brandt , Kevin Alexander , Aimée Garcia

Tom Ellis-Bildung

Schule High Storrs School
Königliches Konservatorium von Schottland
Royal Scottish Academy of Music and Drama [RSAMD]

Sehen Sie sich das Video von Tom Ellis an

Fotogalerie von Tom Ellis

Tom Ellis Karriere

Beruf: Schauspieler, Synchronsprecher, Musiker

Bekannt für: Berühmt für die Hauptrolle in der Lucifer-TV-Show

Debüt:

Filmdebüt: High Heels und Low Lifes (2001)

  High Heels und Low Lifes (2001)
Filmplakat

Fernsehsendung: Küss mich Kate (2000)

  Küss mich Kate (2000)
TV-Show-Plakat

Reinvermögen: 6 Millionen US-Dollar ca

Familienangehörige

Vater: Chris Ellis

Mutter: Marilyn Jean Hooper

  Marilyn Jean Hooper
Tom Ellis mit seiner Mutter

Schwester(n): Anne Ellis

  Anne Ellis
Tom Ellis mit seiner Schwester

Lucie Ellis

Familienstand: Verheiratet

Ehefrau: Meaghan Oppenheimer (m. 2019)

  Meaghan Oppenheimer
Tom Ellis mit seiner Frau

Kinder: 3

Tochter(n): Nora Ellis

  Nora Ellis
Tom Ellis mit seiner Tochter
Florence Elsie Ellis Marnie Mae Ellis

Dating-Geschichte:

Tamzin Outhwaite (m. 2006–2014)

  Tamzin Outhwaite
Tom Ellis mit seiner Ex-Frau

Estelle Morgan
Zoë Boyle (2013)

Tom Ellis-Favoriten

Hobbys: Musik, Tanzen, Golf, Singen, Schlafen

Lieblingsschauspieler: Tom Hanks , Robin Williams , Ken Branagh, Markus Rylance

Lieblingssänger: Elton John, Bob Marley , Freddie Merkur

Lieblingsessen: Bao Bei, Tasting Kitchen, Orecchiette, Spaghettikürbis mit roten Zwiebeln, knusprige Speckstücke, Kapern, Knoblauch, Pesto,

Lieblingsziel: London

Lieblingsfernsehsendung: Wandlung zum Bösen , Doctor Who, Game of Thrones , Die Amerikaner, Battlestar Galactica

Fakten, die Sie nie über Tom Ellis wussten!

  • Seine Hochzeitszeremonie war ziemlich elegant und mit Stars besetzt, da viele Schauspieler eingeladen waren, darunter Liam Gallagher und James McAvoy .
  • Tom Ellis schlug seinen Co-Star vor Tamzin Outhwaite mit Feuerwerk nur ein halbes Jahr nach ihrer Interaktion.
  • Tom Ellis ist ein Zwilling, da er eine Zwillingsschwester hat.
  • Tom Ellis hat 3 Schwestern und er ist der einzige Bruder von ihnen.
  • Umso verheerender ist, dass Tom Ellis’ Aktivitäten ihn von seinen Kindern isoliert haben, da Ellis seiner Frau zunehmend untreu wurde.
  • Obwohl er für sein schauspielerisches Talent berühmt und reich geworden ist, ist Ellis ebenfalls ein begabter Darsteller.
  • Tom Ellis war sehr beeindruckt von dem Drehbuch und dem Humor der Fernsehserie Lucifer, die ihn dazu verleiteten, Teil der Show zu sein.
Tipp Der Redaktion