Sudeep Sanjeev Indischer Schauspieler, Filmemacher

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 6' 1' (1,85 m)
Gewicht 80 kg
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Schwarz

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Spitzname Kichcha Sudeepa, Deepu
Vollständiger Name Sudeep Sanjeev
Beruf Schauspieler, Filmemacher
Staatsangehörigkeit indisch
Das Alter 48 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 2. September 1973
Geburtsort Distrikt Shimoga, Karnataka, Indien
Sternzeichen Jungfrau

Sudeep, der überwiegend als Kichcha bekannt ist, ist ein aufstrebender indischer Filmschauspieler, Produzent, Regisseur, Fernsehmoderator und Drehbuchautor, der hauptsächlich in Kannada-Filmen auftritt, abgesehen von Auftritten in einer Handvoll Hindi-, Tamil- und Telugu-Filmen.

Sudeep ist bekannt für seine bemerkenswerten Leistungen in Kannada-Filmen wie Huchcha, Sparsha, Kiccha, Nandhi, My Autograph, Swathi Muthu, Veera Madakari, Mussanjemaatu, Kempe Gowda; Nur Maath Maathalli sowie ein zweisprachiger Film in Tamil-Telugu mit dem Titel Eega.



Sudeep erhielt für seine Filme Nandhi, Swathi Muthu und Huchcha in drei aufeinanderfolgenden Jahren den Filmfare Award als bester Kannada-Schauspieler. Seit 2013 moderiert er eine TV-Reality-Show mit dem Titel Bigg Boss Kannada.

Er wurde als Sohn von Saroja und Sanjeev Manjappa im Distrikt Shimoga in Karnataka geboren. Die Familie war von Narasimharajapura nach Shimoga umgezogen. Sudeep erwarb außerdem einen Bachelor-Abschluss mit Schwerpunkt Produktions- und Wirtschaftsingenieurwesen am Dayananda Sagar Engineering College, Bangalore. Er traf Priya Radhakrishna in Bangalore und das Paar heiratete im Jahr 2001. Priya arbeitete vor ihrer Heirat als Banker und dann bei einer Fluggesellschaft. Das Paar wurde mit einem Kind namens Saanvi gesegnet, das im Jahr 2004 geboren wurde.

Sudeep begann seine Filmkarriere mit dem Film mit dem Titel Thayavva. Anschließend porträtierte er eine Nebenrolle in dem Film mit dem Titel Prathyartha unter der Regie des renommierten Regisseurs Sunil Kumar Desai sowie eine Hauptrolle in dem Film mit dem Titel Sparsha. Im Jahr 2001 verschaffte ihm eine Rolle in dem Film mit dem Titel Huchcha seine erste große Fangemeinde. Im Jahr 2008 gab Sudeep sein erstes Bollywood-Debüt mit dem Film mit dem Titel Phoonk. Er ist auch in aufgetreten Ram Gopal Varma ’s Filme mit dem Titel Phoonk 2, Rakta Charitra und Rann. Sie wurden von Vishnuvardhana und Kempe Gowda verfolgt.

Im Jahr 2012 gab Sudeep sein Telugu-Kinodebüt mit S. S. Rajamouli 's Film mit dem Titel Eega, ein fiktiver Film, in dem er die Rolle eines Industriellen spielte. Sudeeps Auftritt in diesem Film wurde sehr gut gelobt. Im Jahr 2013 wurden Varadanayaka und Bachchan veröffentlicht. Sudeep führte auch Regie bei einer Nachbildung des Telugu-Films Mirchi. Im Jahr 2015 trat er in Ranna, Attarintiki Daredi und in Baahubali: The Beginning unter der Regie von S. S. Rajamouli auf. Es war der erfolgreichste Film des Jahres.

Sudeep singt immer wieder in seinen Rollen auf der Leinwand, darunter Chandu, Vaalee, Nalla, Ranga, Shaanthi Nivaasa, Nr. 73, Kempe Gowda, Bachchan, Veera Madakari und auch für zahlreiche andere Filme wie Ring Road Shubha, Mandya to Mumbai und Raate .

Exklusiv ansehen ➡ Fakten über Sudeep Sanjeev .

Sudeep Sanjeev Bildung

Qualifikation B.tech in Maschinenbau
Uni Dayananda Sagar College of Engineering, Bengaluru

Sudeep Sanjeevs Fotogalerie

Die Karriere von Sudeep Sanjeev

Beruf: Schauspieler, Filmemacher

Debüt:

Film: Thayavva (1997, Kannada-Film)

Gehalt: 6 crore/Film (INR)

Familienangehörige

Vater: Sanjeev Manjappa

Mutter: Saroja

Familienstand: Geschieden

Ex-Ehepartner: Priya Sudeep (2001–2015)

Tochter(n): Saanvi

Sudeep Sanjeev Favoriten

Hobbys: Cricket spielen

Lieblingsessen: Sünde

Lieblingsfarbe: Schwarz

Fakten, die Sie nie über Sudeep Sanjeev wussten!

  • Ist Sudeep rauchsüchtig?: Nein
  • Ist Sudeep Alkoholiker?: Nein
  • Er war während seiner gesamten Studienzeit ein tüchtiger Cricketspieler und spielte sogar auf lokaler Ebene in U19- und U17-Cricketteams.
  • Er trat der Roshan Taneja Acting School in Mumbai mit der Absicht bei, Vertrauen in die Schauspielerei zu bekommen.
  • Als großer Cricket-Fan leitet er das Team der Karnataka Bulldozers in der Celebrity Cricket League.
  • Sudeeps Regiedebüt mit dem Titel My Autograph war ein Megahit.
  • Im Jahr 2008 begann er seine Karriere in Bollywood mit dem Film mit dem Titel Phoonk.
  • Sudeep ist eine tüchtige Köchin und kann mehr als 30 Eiergerichte zubereiten.
Tipp Der Redaktion