Shelley Hennig US-amerikanische Schauspielerin

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 8 Zoll (1,73 Meter)
Gewicht 60 kg
Taille 25 Zoll
Hüften 35 Zoll
Kleidergröße 4 US
Körpertyp Birne
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Dunkelbraun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Berühmt für seine Hauptrolle im Film „The After Party“.
Spitzname S. Hennig
Vollständiger Name Shelley Catherine Hennig
Beruf Darstellerin
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 35 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 2. Januar 1987
Geburtsort Metairie, Louisiana, USA
Religion Christentum
Sternzeichen Steinbock

Shelley Hennig wurde am 2. Januar 1987 in Metairie, Louisiana, geboren. Sie ist eine amerikanische Schauspielerin und ein bekanntes Model. Sie besuchte die Destrehan High School, um ihre frühe Ausbildung fortzusetzen. Shelley wurde an ihrer Schule als wissenschaftlich ausgezeichnete Schülerin angesehen.

In Palm Springs, Kalifornien, vertrat Shelley Hennig auf der Miss USA Expo im August 2004 ihre Stadt Louisiana. Shelley war die erste Championin, die seit 1996 in Louisiana den nationalen Titel Miss Teen USA gewann. Shelley wird als Miss Teen USA ausgezeichnet beinhaltete ein Stipendium des New York Conservatory for Dramatic Arts und einen Einjahresvertrag als Model bei der Trump Modeling Company.





Shelley Hennig vertritt offiziell die Organisation Miss Universe als Miss USA. Shelley Hennig zeigte sich in zahlreichen Auftritten zusammen mit der Miss Universe of Australia, Jennifer Hawkins, und der Miss Universe of Missouri Shandi Finnessey auf einer Reise nach Bangkok, Thailand.

Während Shelleys Regierungszeit spielte sie verschiedene TV-Gastrollen in Talkshows und anderen Dramaserien, darunter die NBC-Musical-TV-Serie Passions, die ihr in ihren Preisgewinnen zuerkannt wurde. Shelley Hennig war außerdem mit verschiedenen anderen gemeinnützigen Vereinigungen wie SHINE, Seeds of Peace, Sparrow Clubs und D.A.R.E.



Shelley Hennigs älterer Bruder starb bei einem alkoholisierten Autounfall, was sie ermutigt, Anwältin zu werden. Sie wurde Mitglied des Rates für Alkohol- und Drogenmissbrauch und betreute junge Menschen in Bezug auf die Folgen von Drogen- und Alkoholmissbrauch. Shelley Hennig verkörperte am 20. April 2007 die Figur von Stephanie Johnson in der Fernsehserie Days of Our Lives.

Shelley Hennig übernahm außerdem die Rolle der Malia Tate in dem MTV-Drama-Arrangement Teenager-Wolf . Später tauchte sie in den Horror-Thrillern „Unfriended“ und „Ouija“ auf, die 2014 von Blumhouse koordiniert wurden. Auch Shelley Hennig spielt daneben AlexanderLudwig in Katy Perry ’s Lied Delicate on My Mind.

Sie wirkte 2017 in einer anderen Musiksammlung mit: „I Could Use a Love Song“ von Maren Morris. Später porträtierte Shelley die Nebenfigur von Carrie Gray, die 2018 Fotografin in der Netflix Original-Comicserie „When We First Met“ war.



Shelley Hennig Bildung

Qualifikation Abgeschlossen
Schule Destrehan Gymnasium

Sehen Sie sich das Video von Shelley Hennig an

Shelley Hennigs Fotogalerie

Die berufliche Laufbahn von Shelley Hennig

Beruf: Darstellerin

Bekannt für: Berühmt für seine Hauptrolle im Film „The After Party“.

Debüt:

Filmdebüt: Ouija (2014)

  Ouija (2014)
Filmplakat

Fernsehsendung: Leidenschaften (2004)

  Leidenschaften (2004)
TV-Show-Plakat

Gehalt: 18.000–24.000 US-Dollar pro Folge

Reinvermögen: 2 Millionen US-Dollar Ca

Familienangehörige

Vater: Glenn H. Hennig, Sr.

Mutter: Cathy Distefano Gosset

Brüder): Brad Joseph Hennig (gestorben 2001) Glenn H. Hennig jr.

Familienstand: Single

Dating-Geschichte:

Jay Kenneth Johnson (2007-2012)
Ben Mckenzie (2013)

Shelley Hennig Favoriten

Hobbys: Reisen, Schauspielerei, gutes und gesundes Essen, Treffen mit engen Freunden und Familienmitgliedern, Einkaufen, Radfahren

Lieblingsschauspielerin: Brad Pitt

Lieblingsessen: Pizza, Sandwiches, Pommes Frites, Kuchen

Lieblingsziel: Stonehenge (Vereinigtes Königreich), Spanien

Lieblingsfarbe: Grau, Schwarz und Weiß

Lieblingsfernsehsendung: Gossip Girl und das Büro

Fakten, die Sie nie über Shelley Hennig wussten!

  • Im November 2004 gewann sie den Schönheitswettbewerb und erwarb sich den Titel Miss Teen USA in Lafayette, Louisiana.
  • Shelley Hennig verbrachte ihre Kindheit in St. Rose, Louisiana. Derzeit lebt sie in Destrehan, Louisiana.
  • Shelley Hennig ist das kleine Mädchen von Glenn H. Hennig und Cathy Distefano Gosset.
  • Shelley Hennig war früher eine professionelle Tänzerin, die zahlreiche Tanzwettbewerbe gewann.
  • Außerdem schreibt sie Gedichte. Young Authors Poetry Book veröffentlichte Shelleys 2 Balladen.
  • Bei den 37. Emmy Awards wurde Shelley 2010 für die Kategorie „Herausragende jüngere Schauspielerin“ ausgewählt.
Tipp Der Redaktion