Shakira kolumbianische Sängerin, Songwriterin, Tänzerin, Plattenproduzentin, Unternehmerin

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 2 Zoll (1,57 m)
Gewicht 53 kg
Taille 24 Zoll
Hüften 37 Zoll
Kleidergröße 4 US
Körpertyp Schlank
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Braun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Spitzname Shakira
Vollständiger Name Shakira Isabel Mebarak Ripoll
Beruf Sänger, Songwriter, Tänzer, Plattenproduzent, Unternehmer
Staatsangehörigkeit kolumbianisch
Das Alter 45 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 2. Februar 1977
Geburtsort Barranquilla, Kolumbien
Religion römischer Katholizismus
Sternzeichen Wassermann

Shakira ist eine äußerst berühmte kolumbianische Popsängerin, die allgemein für die Superhits „Hips Don’t Lie“ und „Whenever, Wherever“ bekannt ist. Sie wurde am 2. Februar 1977 in Kolumbien geboren. Die enorm großartige kolumbianische Popsängerin und Tänzerin Shakira hat eine Reihe von Latin Grammy, Grammy und American Musical Awards gewonnen. In der Regel bekannt für Megahits wie „Hips Don’t Lie“ und „Whenever, Wherever“ ist Shakira die meistverkaufte kolumbianische Sängerin aller Zeiten mit ca. 70 Millionen international verkaufte Musikalben. Darüber hinaus trat sie als Jurorin in der renommiertesten Musikwettbewerbsshow „The Voice“ auf.

Mit einer kolumbianischen Mutter und einem libanesischen Vater respektiert Shakira in ihren Liedern sowohl ihr arabisches als auch ihr lateinamerikanisches Erbe. Sie komponierte ihren ersten Song im Alter von nur 8 Jahren und unterschrieb ihren ersten Plattenvertrag im Alter von 13 Jahren.





Als ihre ersten beiden Alben zusammenbrachen, komponierte Shakira ihr drittes Musikalbum und war an jeder einzelnen Facette seiner Produktion beteiligt. Das im Jahr 1996 veröffentlichte Pies Descalzos, das sich auf „nackte Füße“ bezieht, verkaufte sich über 3 Millionen Mal. Das Album enthielt ihren typischen Sound, eine Mischung aus Rock, Latin und arabischen musikalischen Flairs. Er folgte dem Album Dónde Están Los Ladrones, das später mit „Wo sind die Diebe?“ übersetzt wurde. erreichte die Spitze der lateinamerikanischen Musikcharts. Bald darauf erhielt Shakira ihren ersten Grammy Award für Shakira – MTV Unplugged.

Im Jahr 2001 veröffentlichte Shakira ihr erstes Musikalbum in englischer Sprache, Laundry Service, das ihr schnell den Ruhm in den Vereinigten Staaten einbrachte, auf den sie lange gewartet hatte. Danach kehrte sie für das Jahr 2005 zweimal in die Top 10 der Musikalben-Charts zurück. Im Juni 2005 veröffentlichte Shakira ihr Fijación Oral, Vol. 1 in spanischer Sprache, gefolgt von der englischen Version von Oral Fixation, Vol. 2. Bis zum Jahr 2012 hatte Shakiras Umsatz für das amerikanische Album 10 Millionen überschritten und ihr universeller Albumumsatz hatte mehr als 70 Millionen erreicht.



In der Vergangenheit war Shakira mit dem Sohn des früheren argentinischen Präsidenten Fernando de la Rua namens Antonio de la Rua zusammen. Im Jahr 2013 machte de la Rua Bildunterschriften, als er die lateinamerikanische Sängerin für mehr als 250 Millionen Dollar anklagte und beschuldigte, dass er bei der Erstellung einiger der Superhit-Tracks seines Ex sowie bei „Shakiras Marke“ geholfen hatte.

Shakiras Fotogalerie

Shakiras Karriere

Beruf: Sänger, Songwriter, Tänzer, Plattenproduzent, Unternehmer

Debüt:



  • 2012 trat Shakira als sie selbst in einem Dokumentarfilm mit dem Titel „Shakira: The Documentary Film“ auf.
  • Ihr Kinodebüt gab sie 1996 mit dem Fernsehfilm „El Oasis“, in dem sie die Rolle der Luisa Maria spielte.

Reinvermögen: 300 Millionen Dollar

Familienangehörige

Vater: William Mebarak Chadid

Mutter: Nidia Ripoll

Familienstand: Verheiratet

Ehemann:

Gerhard Piqué

Shakira-Favoriten

Lieblingsschauspieler: Hugh Grant

Lieblingsessen: Pfannkuchen

Lieblingsfarbe: Schwarz

Lieblingsfernsehsendung: Scrubs (2001-2010), Es ist immer sonnig in Philadelphia 2005

Fakten, die Sie nie über Shakira wussten!

  • Shakira ist die jüngste von acht Geschwistern.
  • Shakira war zwei Jahre alt, als ihr ältester Halbbruder bei einem Fahrradunfall ums Leben kam.
  • Das Arabische von Shakira ist „voller Anmut“ oder „dankbar“.
  • Ein Puppenhersteller hat zahlreiche Puppen hergestellt, die von Shakiras Aussehen inspiriert wurden.
  • Shakira spricht fließend Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Englisch und Arabisch.
  • Wenn Shakira keine Sängerin wäre, würde sie Astronomin oder Psychologin werden wollen.
  • Shakiras Spitzname ist Shaki.
  • Sie ist eine begeisterte Malerin und eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen ist das Bemalen von Spiegeleiern.
  • Sie hat nicht einmal ein einziges Tattoo auf ihrem Körper.
  • Shakira ist ein großer Fan von Gloria Estefan und sie bewundert immer, was sie für die lateinamerikanische Musik getan hat.
Tipp Der Redaktion