Remya Nambeesan indische Schauspielerin

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 5 Zoll (1,67 m)
Gewicht 57 kg
Taille 26 Zoll
Hüften 36 Zoll
Kleidergröße 4 (USA)
Körpertyp Sanduhr
Augenfarbe braun
Haarfarbe Schwarz

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt ein Hemd von Louis Vuitton im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Spitzname Remja
Vollständiger Name Remya Nambeesan
Beruf Darstellerin
Staatsangehörigkeit indisch
Das Alter 36 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 1. Januar 1986
Geburtsort Chottanikkara, Indien
Religion Hindu-
Sternzeichen Steinbock

Ramya Nambeesan ist eine aufstrebende indische Filmschauspielerin, die hauptsächlich in tamilischen und Malayalam-Filmen auftritt. Sie hat in mehr als fünfzig Filmen mitgewirkt und mehr als 20 Lieder gesungen.

Im Jahr 2000 gab Ramya Nambeesan ihr Schauspieldebüt mit einem Malayalam-Film mit dem Titel Sayahnam als Kinderstar. Sie setzte ihre Auftritte als Kinderstar in einer Reihe von Malayalam-Filmen in den frühen 2000er Jahren fort und wechselte zu Nebenrollen, bevor sie 2006 die Hauptrolle im Film Aanachandam spielte. Im Jahr 2005 gab sie ihr tamilisches Schauspieldebüt mit dem Film Oru Naal Oru Kanavu. Ramya erhielt Kritikerlob für ihre atemberaubende Darstellung in den Filmen „Chaappa Kurish“ und „Traffic“. Ihre anderen bemerkenswerten Rollen beinhalten die Filme Left Right Left, Pizza, Monkey Pen, Philips, Jilebi, Lukka Chuppi, Sathya, Sethupathi und Mercury.





Ramya Nambeesan gab ihr Debüt als Playback-Sängerin mit dem Song Aande Londe für den Film Ivan Megharoopan. Ihr Lied mit dem Titel Muthuchippi Poloru für den Film Thattathin Marayathu wurde zu einem der anspruchsvollsten Songs des Jahres. Neben Gesang und Schauspiel war Remya sporadisch auch als Fernsehmoderatorin tätig. Sie wurde auch für einen Filmfare Award als beste weibliche Malayalam-Playback-Sängerin für das Lied „Andilonde“ gewählt.

Remya Nambeesan wurde in Chottanikkara, Indien, am 1 st Januar 1986. Sie wurde als Tochter von Jayasree und Subrahmaniam Unni geboren. Ihr Vater war ein ehemaliger Theaterkünstler, der auch Mitglied von Gruppen wie „Harishree“ und „Jubilee“ war. Sie hat einen Bruder namens Rahul, der als Musikdirektor in den Malyalam-Filmen „Monkey Pen“ und „Philips“ sowie als Playback-Sänger in dem Film „Thattathin Marayathu“ aufgetreten ist. Sie ist beigetreten Mahatma Gandhi Öffentliche Schule, Ambadimala in der Nähe von Chottanikkara. Remya Nambeesan erwarb ihren Abschluss in englischer Kommunikation an der St. Teresas College, Ernakulam.



Remya Nambeesan-Ausbildung

Qualifikation Bachelor-Abschluss in Kommunikativem Englisch
Schule Öffentliche Mahatma-Gandhi-Schule, Ambadimala
Uni St. Louis Teresas College, Ernakulam

Remya Nambeesans Fotogalerie

Die Karriere von Remya Nambeesan

Beruf: Darstellerin

Reinvermögen: 1 Million Dollar

Familienangehörige

Vater: Subrahmaniam Unni



Mutter: Jayasree

Brüder): Rahul Subrahmaniam

Schwester(n): Keiner

Familienstand: Single

: Keiner

Kinder: Keiner

Fakten, die Sie nie über Remya Nambeesan wussten!

  • Remya Nambeesan brachte ihren Wunsch zum Ausdruck, in einer TV-Reality-Show vor dem renommierten Musikregisseur Sharreth zu singen, danach erhielt sie eine Gelegenheit im Film „Ivan Megharoopan“.
  • Sie geht täglich ins Fitnessstudio und ernährt sich streng mit Proteinen, um sich gesund und fit zu halten. Sie hat auch einen Personal Trainer.
  • Sie war in der High School, als sie in dem Film Sayahnam aus dem Jahr 2000 die Rolle der Enkelin von O. Madhavan spielte.
  • Remya Nambeesan bleibt nun in Chennai und sucht nach Glück.
  • Ihr Vater arbeitet im Tempel, Remya wuchs mit tiefer Verbundenheit zur Heiligkeit auf.
  • Sie kennt die klassische indische Tanzform Bharatanatyam.
  • Remya Nambeesan schloss ihre Lippen mit dem Schauspieler Fahad Fazil für eine Filmszene „Chappa Kurishu“. Es war der erste Smooch der Malayalam-Industrie.
  • Sie ist in karnatischer Musik ausgebildet.
  • Anfangs war ihre tamilische Sprache nicht so fließend; danach interessierte sie sich sehr und lernte die tamilische Sprache.
  • „Style King“ war ihr erster Film in Kannada.
  • Remya Nambeesan hat als Gastjurorin an einigen Reality-Shows mit Gesang teilgenommen.
  • Remya ist eine dieser Schauspielerinnen, die nicht behauptet, Größe Null zu sein. Sie spricht davon, dass es in der Filmindustrie manchmal zu einer Anforderung wird, eine Nullgröße zu werden.
Tipp Der Redaktion