Ranbir Kapoor Indischer Schauspieler, Produzent und Geschäftsmann

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 6 Fuß 0 Zoll (1,83 m)
Gewicht 78 kg
Taille 32 Zoll
Körpertyp Schlank
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Schwarz

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Berühmt für seine Hauptrolle im Film Saawariya
Spitzname Dabu, Ganglu
Vollständiger Name Ranbir Kapoor
Beruf Schauspieler, Produzent und Geschäftsmann
Staatsangehörigkeit indisch
Das Alter 39 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 28. September 1982
Geburtsort Mumbai, Maharashtra, Indien
Religion Hinduismus
Sternzeichen Pfund

Ranbir Kapoor ist ein bekannter indischer Bollywood-Schauspieler. Er wurde am 28. September 1982 in Mumbai, Indien, geboren. Ranbir ist der Sohn ehemaliger Superstars Rishi Kapoor und Schauspielerin Neetu Singh . Er ist der Enkel des berühmten Schauspielers und Filmregisseurs Raj Kapoor. Ranbir gehört zu einer Punjabi-Ursprungsfamilie.

Ranbir Kapoor absolvierte seine Schulausbildung an der Bombay Scottish School Mahim und studierte danach Method Acting am Lee Strasberg Film Institute in New York. Bevor er seine Schauspielkarriere begann, spielte Ranbir in zwei Kurzfilmen „India 1964“ und „Passion to Love“. Danach begann er mit dem Filmregisseur zu arbeiten Sanjay Leela Bhansali als Gesellschafter. Ranbir Kapoor assistierte ihm bei der Produktion des Films „Black“.



Im Jahr 2007 hatte Ranbir Kapoor seinen ersten Bollywood-Auftritt mit dem Film „Saawariya“ neben der aufstrebenden Schauspielerin Sonam Kapoor . Der Film wurde von Sanjay Leela Bhansali inszeniert, konnte aber an den indischen Kinokassen nicht gut verdienen. Ranbirs atemberaubendes Schauspiel ermöglichte es ihm jedoch, einen Filmfare Award für das beste männliche Debüt für diesen Film zu gewinnen. Im Jahr 2008 war er in Siddharth Anands Film „Bachna Ae Haseeno“ gegenüber zu sehen Bipascha Basu , Deepika Padukone und Minissha Lamba . Der Film war ein durchschnittlicher Hit an den indischen Kinokassen.

Im Jahr 2009 spielte Ranbir Kapoor in drei Filmen mit. Der erste Film war „Wake Up Sid“, in dem er nebenher auftrat Konkona Sen Sharma ; Der Film war ein tragfähiger Erfolg. Ranbirs zweiter Film war daneben „Ajab Prem Ki Ghazab Kahani“. Katrina Kaif . Es war einer der führenden Hits. Ranbirs dritter Film war „Rocket Singh – Salesman of the Year“. Im Jahr 2010 trat Ranbir Kapoor in einem politisch spannenden Film mit mehreren Hauptrollen mit dem Titel „Rajneeti“ auf. Im selben Jahr spielte er in Siddharth Anands „Anjaana Anjaani“ gegenüber Priyanka Chopra was ein fairer Erfolg an der indischen Abendkasse war.

Im Jahr 2011 war Ranbir neben der fabelhaften Schauspielerin Nargis Fakhri im Film „Rockstar“ zu sehen. Seine bemerkenswerte Schauspielkunst brachte ihm bei den 57. Filmfare Awards den Preis für den besten Schauspieler ein. Im Jahr 2012 spielte Ranbir in Anurag Basu s Film „Barfi“ gegenüber Ileana D'Cruz und Priyanka Chopra. Die neuesten Filme von Ranbir Kapoor für das laufende Jahr sind „Besharam“, „Yeh Jawani Hai Deewani“ und „Bombay Velvet“.

Exklusiv ansehen ➡ Fakten über Ranbir Kapoor .

Ranbir Kapoor-Ausbildung

Qualifikation Ein Kurs zum Filmemachen an der School of Visual Arts
Schule Bombay Scottish School, Mumbai
Uni HR College of Commerce and Economics, Mumbai

Schauen Sie sich das Video von Ranbir Kapoor an

Ranbir Kapoors Fotogalerie

Karriere von Ranbir Kapoor

Beruf: Schauspieler, Produzent und Geschäftsmann

Bekannt für: Berühmt für seine Hauptrolle im Film Saawariya

Debüt:

Filmdebüt : Saawariya (2007)

Filmplakat

Gehalt: 20-25 crore/Film (INR)

Reinvermögen: 42 Millionen US-Dollar ca

Familienangehörige

Vater: Spät Rishi Kapoor (Schauspieler)

Ranbir Kapoor mit ihrem Vater

Mutter: Neetu Singh (Darstellerin)

Ranbir Kapoor mit ihrer Mutter

Schwester(n): Riddhima Kapoor Sahani

  Riddhima Kapoor Sahani
Ranbir Kapoor mit Seiner Schwester

Familienstand: Verheiratet

Ehefrau: Ali Bhatt

Seine Frau Alia Bhatt

Dating-Geschichte:

Ranbir Kapoor Favoriten

Hobbys: Fußball spielen, reisen und Filme schauen

Lieblingsschauspieler: Raj Kapor, Guru Dutt , Al Pacino , Rishi Kapoor , Amitab Bachchan , Christopher Nolan

Lieblingsschauspielerin: Madhuri Dixit , Kajol, Natalie Portman

Lieblingsessen: Jungli-Hammelfleisch, Paya, Hühnercurry, Mishti Doi, Gulab Jamun

Lieblingsziel: New York, USA, Venedig, Apulien in Italien

Lieblingsfarbe: Schwarz

Lieblingsfilme: Das Leben ist schön, Shree 420

Fakten, die Sie nie über Ranbir Kapoor wussten!

  • Ranbir Kapoor ist die 4. Generation einer angesehenen ersten Familie von Bollywoods Kapoor-Gruppe.
  • Seinen schönen Namen bekam er von seinem Großvater Raj Kapoor, denn sein eigentlicher Name war Ranbir Raj Kapoor.
  • Ranbir hatte seine erste Freundin, als er 7 Jahre alt war th
  • Er ist der erste aus der Familie Kapoor, der 10 Jahre alt wird th Klasse und College beenden.
  • Während des gesamten Attentats vom 11. September 2001 in New York befand sich Ranbir Kapoor in einer Straße neben dem World Trade Center.
  • Von seinem ersten Verdienst kaufte er sich eine Hublot-Uhr.
  • Ranbir Kapoor hat einen Zoll langen Schnitt auf seiner Wange; wie in seiner Kindheit eilte er zum Badezimmer und fiel auf einen Topf.
  • Neben der Schauspielerei ist Ranbir Kapoor ein professioneller Ballett- und Jazztänzer. Er hat auch Reitunterricht absolviert.
  • Ranbir ist zufällig der erste Mann aus dem Kapoor-Clan, der die 10. Klasse abschließt und das College beendet.
  • Ranbir Kapoor nimmt immer noch jede Woche Rs 1.500 als Taschengeld von seiner Mutter Neetu Kapoor
  • Ranbirs Ernährungsplan wurde von seiner Mutter Neetu entworfen und sie schnitt sogar seine Nägel, bis er aus dem Haus der Familie auszog.
  • Ranbir Kapoor begann seine Karriere in der Filmindustrie als Regieassistent in Prem Granth (1996). Er arbeitete auch als Assistent des Regisseurs Sanjay Leela Bhansali für Schwarz (2005).
  • Ranbir Kapoor probierte einige 65-70 Boxer für die Einführungsaufnahme in Wake Up Sid aus. Und alle Boxershorts, die er im Film trug, waren seine persönlichen Boxershorts.
  • Ranbir liebt es, Autobiografien und Biografien zu lesen. Sein Lieblingsbuch ist Heavier Than Heaven, eine Biografie über Kurt Cobain.
  • Ranbir ist ein begeisterter Fußballfan, seine Lieblingsfußballmannschaft ist Barcelona und Lieblingsspieler, Lionel Messi .
Tipp Der Redaktion