Marlon Brando US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 9 Zoll (1,75 m)
Gewicht 110 kg
Körpertyp Sportlich
Augenfarbe Braun dunkel
Haarfarbe Braun dunkel

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Der Pate, eine Straßenbahn namens Desire
Vollständiger Name Marlon Brando jr.
Beruf Schauspieler, Regisseur
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Geburtsdatum 3. April 1924
Sterbedatum 1. Juli 2004
Ort des Todes Ronald Reagan UCLA Medical Center, Los Angeles, Kalifornien, USA
Geburtsort Omaha, Nebraska, USA
Sternzeichen Widder

Marlon Ernest Brando Jr war ein US-amerikanischer Schauspieler, der am 3 rd April 1924 und starb am 1 st Juli 2004. Als leidenschaftlicher und engagierter Schauspieler verbrachte er 60 Jahre im Showbiz.

Während einer breiten Karriere Marlon Brando arbeitete an vielen Filmen und anderen Projekten, für die er breitere Anerkennung fand. Er erhielt viele Auszeichnungen, darunter 2 Academy Awards als Bester Schauspieler, 3 BAFTA Awards als Bester ausländischer Schauspieler und viele andere.



Karriere

Am Anfang begann Marlon Brando seine Karriere 1951 mit einem Film namens „A Streetcar Named Desire“. In dem Film trat er als Hauptdarsteller auf und verkörperte die Rolle von Stanley Kowalski. Es war die Adaption von Tennessee Williams Theaterstück.

Während seiner Karriere erhielt Brando viel Lob und gewann auch den ersten Oscar und den Golden Globe Award für seine Leistung als Terry6 Malloy in „On The Waterfront“.

Während seiner Showbiz-Karriere arbeitete der Veteran Brando (später) an vielen Schauspielauftritten und wurde ein erfolgreicher Schauspieler. Er erwies sich als der beste Star in der Hollywood-Branche.

Er war der Gewinner vieler Auszeichnungen, darunter 2 Academy Awards als Bester Schauspieler, 3 BAFTA Awards als Bester ausländischer Schauspieler, 2 Golden Globe Awards und viele andere.

Abgesehen davon gewann er auch breitere Anerkennung und ist bekannt für seinen unglaublich erstaunlichen Beitrag zum Kino. Es ist eine große Ehre, dass er seine breitere Karriere gemacht hat und weltweit anerkannt ist.

Erfolge

Neben vielen prestigeträchtigen Preisen und Ehrungen gewann Marlon Brando 2 Golden Globe Awards als bester Schauspieler. Er gilt als einer der einflussreichsten Schauspieler des 20 th Jahrhundert.

Marlon Brando-Bildung

Schule Libertyville Highschool

Marlon Brandos Fotogalerie

Die berufliche Laufbahn von Marlon Brando

Beruf: Schauspieler, Regisseur

Bekannt für: Der Pate, eine Straßenbahn namens Desire

Reinvermögen: 100 Millionen US-Dollar Ca

Familienangehörige

Vater: Marlon Brando , Sr.

Mutter: Dodie Brandon

Brüder): Keiner

Schwester(n): Jocelyn Brando, Frances Brando

Familienstand: Geschieden

Ex-Ehepartner: Anna Kashfi (m. 1957; div. 1959) Movita Castaneda (m. 1960; div. 1962) Tarita Teriipaia (m. 1962; div. 1972)

Kinder: elf

Sie sind: Timothy Gahan Brando, Miko C. Brando, Myles Jonathan Brando, Christian Brando, Simon Teihotu Brando

Tochter(n): Cheyenne Brando, Lisa Brando, Maimiti Brando, Rebecca Brando, Raiatua Brando, Ninna Priscilla Brando,

Dating-Geschichte:

Christian Marquard (1994 – 2000)
Christina Ruiz (1988 – 1996)
Jill Banner (1976-1980)
Patricia Quinn (1970 - 1971)
Valerie Varda (1964 – 1965)
Virginia Leith (1956)
Rossana Rory (1955)
Marilyn Monroe (1955-1962)
Wally Cox (1955 – 1973)
Rita Moreno (1954 – 1962)
Diahan Carroll (1954)
Josanne Berenger (1954 – 1955)
Roberta Haynes (1952 – 1953)
Katy Jurado (1952 – 1961)
James Dean , Lucy Saroyan
Ellen Adler und Carlo Fiore

Tipp Der Redaktion