Leonardo DiCaprio US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 6 Fuß 0 Zoll (1,83 m)
Gewicht 75 kg
Taille 34 Zoll
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Blond

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Spitzname Leo Lenny D
Vollständiger Name Leonardo Wilhelm DiCaprio
Beruf Schauspieler und Filmproduzent
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 47 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 11. November 1974
Geburtsort Hollywood, Kalifornien
Religion Ireligiös (glaubt nicht an Religion)
Sternzeichen Skorpion

Leonardo Wilhelm DiCaprio, ein amerikanischer Schauspieler. Er ist der Mann, der sich als bester Star etabliert hat. Nicht nur das, er wurde auch als einer der bestbezahlten Schauspieler anerkannt. DiCaprio hat einige Credits, die mit seiner Showbiz-Karriere verbunden sind, wie; Er ist auch ein erfolgreicher Filmproduzent.

Neben der Schauspielerei und der Produktion ist DiCaprio auch ein Umweltschützer. Als Schauspieler ist er für seine Arbeit in Biopics und Spielfilmen bekannt.



Karriere

Leonardo Dicaprio begann seine Karriere in den 1980er Jahren. Zunächst trat er in Fernsehwerbespots auf. In den 90er Jahren trat er dann in verschiedenen Fernsehshows auf, wie z. Sitcom Elternschaft.

Sein erster großer Film war 1993 „This Boy’s Life“, in dem er die Rolle des Autors Tobias Wolff spielte. Im Alter von 19 Jahren wurde er von der Kritik hoch gelobt und gewann 1993 auch die ersten Oscar- und Golden Globe-Nominierungen für seine Leistung in „What’s Eating Gilbert Grape“.

Der Schauspieler machte jedoch seine breitere Karriere für sich und erlangte in seiner Showbiz-Karriere immense Popularität. Er hat auch positive Kritiken von Zuschauern, Kritikern und Fans erhalten.

Erfolge

Leonardo DiCaprio nennt sich selbst einen glücklichen Mann, da er internationale Anerkennung für den epischen Liebesfilm namens „Titanic“ erhielt, der im Jahr 1997 veröffentlicht wurde und zum erfolgreichsten Film des Jahres wurde.

Exklusiv ansehen ➡ Fakten über Leonardo DiCaprio .

Leonardo DiCaprio-Bildung

Qualifikation Allgemeines Äquivalenzdiplom (GED)
Schule Seeds Elementary School (jetzt UCLA Lab School), Los Angeles, Kalifornien,
John Marshall High School, Los Angeles, Kalifornien,
Los Angeles Center for Enriched Studies, Los Angeles, Kalifornien

Leonardo DiCaprios Fotogalerie

Leonardo Di Caprios Karriere

Beruf: Schauspieler und Filmproduzent

Debüt:

  • Fernsehdebüt: The New Lassie (1989)
  • Filmdebüt: Critters 3 (1991, Science-Fiction-Horrorkomödie)

Reinvermögen: 216,8 Millionen Dollar

Familienangehörige

Vater: George DiCaprio (Schriftsteller)

Mutter: Irmelin Indenbirken, Peggy Farrar (Stiefmutter)

Brüder): Adam Farrar (Stiefbruder)

Familienstand: Unverheiratet

Dating-Geschichte:

  • Gisele Bündchen (ca. 2000–2005)
  • Bar Refaeli (2005–2011)
  • Lorraine (2017)
  • Elizabeth Turner (2017)
  • Alina Baikova (2017)
  • Nina Agdal (2016 – 2017)
  • Roxy Horner (2016)
  • Kelly Rohrbach (2015 – 2016)
  • Toni Garn (2013 – 2014)
  • Alesia Riabenkova (2013)
  • Erin Heatherton (2011 – 2012)
  • Blake Lebhaft (2011)
  • Paris Hilton (2000)
  • Alyssa Sourovoya (1998)
  • Emma Bunton (1997)
  • Demi Moore (1997 – 2002)
  • Kristen Zang (1996 – 1997)
  • Claire Dänen (neunzehn neunzig sechs)
  • Julia Lewis (1993)
  • Cecilia García (1989)
  • Christina Aguilera

Leonardo DiCaprio-Favoriten

Hobbys: Actionfiguren sammeln, Videospiele spielen

Lieblingsschauspieler: Robert De Niro , Al Pacino , & Jack Nicholson

Lieblingsschauspielerin: Meg Ryan , Meryl Streep

Lieblingsessen: Nudeln, Limonade

Lieblingsfarbe: Grün Schwarz

Tipp Der Redaktion