Lauren Cohan Amerikanerin, Britin. Schauspielerin und Model

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 8 Zoll (1,72 m)
Gewicht 58 kg
Taille 25 Zoll
Hüften 36 Zoll
Kleidergröße 6 US
Körpertyp Banane
Augenfarbe Grün
Haarfarbe Hellbraun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Berühmt für seine Hauptrolle in der Fernsehserie The Walking Dead
Spitzname Lauren
Vollständiger Name Lauren Cohan
Beruf Schauspielerin und Model
Staatsangehörigkeit Amerikanisch, britisch.
Das Alter 40 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 7. Januar 1982
Geburtsort Cherry Hill, New Jersey, USA
Religion Judentum
Sternzeichen Steinbock

Lauren Cohan wurde am 7. Januar 1982 in Cherry Hill, New Jersey, geboren. Sie ist ein amerikanisch-britisches Model und darstellende Fernsehschauspielerin. Lauren Cohan hat die doppelte Staatsbürgerschaft des Vereinigten Königreichs und der Vereinigten Staaten von Amerika. Laurens Mutter war Schottin, während ihr Vater Amerikaner war. Lauren Cohan hat ebenfalls norwegische und irische Abstammung. Ihre Kindheit verbrachte sie in Cherry Hill, von wo aus sie im Alter von 13 Jahren nach England zog.

Als Lauren 5 Jahre alt war, wechselte sie zum Judentum und hatte aufgrund der Wiederverheiratung ihrer Mutter eine Bat Mizwa-Zeremonie. Lauren Cohan schloss ihren Bachelor of Arts in englischer Literatur und Theaterwissenschaften an der University of Winchester ab. Sie war Mitbegründerin einer Theaterorganisation innerhalb der Universität und führte Tourneen für die Kompanie durch. Lauren Cohan drehte damals einige Filme sowie einige nicht geschäftliche Unternehmungen und teilt ihre Arbeit zwischen Los Angeles und London auf.



Kurz nach Laurens Debütfilm Casanova, in dem sie die Rolle der Schwester Beatrice spielte, trat sie 2006 in der Fortsetzung Van Wilder: The Rise of Taj als Charlotte Higginson auf. Im Jahr 2016 spielte Lauren die Hauptrolle in dem okkulten und schrecklichen Horrorfilm The Boy. Im selben Jahr trat sie in dem Film „Batman v Superman: Dawn of Justice“ als Martha Wayne auf. 2017 spielte Lauren Cohan die Hauptrolle in dem historischen Drama-Arrangement All Eyez on Me als Leila Steinberg.

Mitte 2017 übernahm Lauren Cohan die erste nennenswerte Nebenrolle als Bela Talbot, ein Ganove, der lukrative übernatürliche Artikel stiehlt und später in der TV-Serie Supernatural verkauft. Sie spielte die sich wiederholende Rolle in der übernatürlichen Teenager-Dramaserie The Vampire Diaries als Rose, eine 560 Jahre alte Vampirin. Später wurde Lauren Cohan für eine wiederkehrende Rolle in dem TV-Drama-Arrangement Chuck als Vivian Volkoff gecastet, die 2011 eine verführerische, fortgeschrittene Prominente aus Großbritannien war.

Ebenso Lauren, die in verschiedenen Gastauftritten in Arrangements von TV-Shows wie CSI: NY, Modern Family, Cold Case, Archer und Life porträtiert wurde. Lauren Cohan spielte ihre bemerkenswerteste Rolle in einer AMC-Show „The Walking Dead“ als Maggie Greene Norman Reedus , und Andreas Lincoln im April 2011. Im Jahr 2015 war dieses TV-Serien-Arrangement das am meisten bewertete Arrangement in der Geschichte des digitalen Fernsehens. Lauren Cohan spielte in dem spannenden Actionfilm Mile 22 mit, der von koordiniert wird Peter Berg im Jahr 2018.

Lauren Cohan-Ausbildung

Qualifikation Bachelor of Arts in Schauspiel und englischer Literatur
Uni Universität von Winchester in Winchester, Hampshire, Großbritannien

Sehen Sie sich das Video von Lauren Cohan an

Lauren Cohans Fotogalerie

Die berufliche Laufbahn von Lauren Cohan

Beruf: Schauspielerin und Model

Bekannt für: Berühmt für seine Hauptrolle in der Fernsehserie The Walking Dead

Debüt:

Filmdebüt: Der leise Attentäter (2005)

  Der leise Attentäter (2005)
Filmplakat

Fernsehsendung: Das Kühne und das Schöne (2007)

  Das Kühne und das Schöne
TV-Show-Plakat

Reinvermögen: 4 Millionen US-Dollar ca.

Familienangehörige

Mutter: Susanne Cohan

  Susanne Cohan
Laurens Mutter

Familienstand: Single

Lauren Cohans Favoriten

Hobbys: Spielen Sie Klavier, Kickboxen und Tanzen

Lieblingsschauspieler: Tom Hanks

Lieblingsessen: Pizza

Lieblingsfarbe: Blau

Lieblingsfilme: Ein Fisch namens Wanda (1988)

Tipp Der Redaktion