Katherine Langford, australische Schauspielerin

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 5½ Zoll (1,66 m)
Gewicht 60 kg
Taille 26 Zoll
Hüften 35 Zoll
Kleidergröße 2 (USA)
Körpertyp Sanduhr
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Dunkelbraun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Berühmt für seine Hauptrolle in der Fernsehserie 13 Reasons Why
Spitzname Kat
Vollständiger Name Katherine Langford
Beruf Darstellerin
Staatsangehörigkeit australisch
Das Alter 26 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 29. April 1996
Geburtsort Perth, Australien
Sternzeichen Stier

Katherine Langford ist eine berühmte Hollywood-Schauspielerin, die besonders nach ihrer Darstellung als Hannah in der Fernsehserie „13 Reasons Why (2017-2020)“ sehr berühmt wurde. Katherines Nationalität ist eine Australierin und gehört rein der weißen Kultur an. Sie wurde am 29 th April 1996.

Sie wuchs mit ihrer Mutter und ihrem Vater im Applecross Country Club auf. Katherine hat eine ältere Schwester namens Josephine Langford der auch Schauspielerin ist. Katherine studierte am Penrhos College und schrieb sich später an der St. Hilda’s für höhere Bildung ein.



Karrierereise

Katherine Langford trat in einer Reihe von Live-Konzerten auf, was dazu führte, dass sie sich in das Singen verliebte. Nach Abschluss ihrer Schule trat sie in Schauspielworkshops und -klassen in Perth auf. Sie absolvierte ihr Studium in einem melodischen Theater.

Sie war eine der Kandidatinnen des NIDA (National Institute of Dramatic Arts) im Jahr 2015. Außerdem erhielt sie einen Platz in der Western Australian Academy of Programming. Katherine hat mehrere Filme gedreht und einer davon ist „Imperfect Quadrant“, wo sie ihre Rolle neben Troy Coward, Dominique Shenton und Lisa Athanassio spielte.

Im Jahr 2016 debütierte Langford erstmals mit ihrem Kurzfilm „Daughter“ in der Hauptrolle der Scarlett. Dieser Film wurde bei den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt.

Langford wurde zu größtem Ruhm, als sie für „13 Reasons Why“, eine Netflix-Serie, nominiert wurde. Sie wurde in der Hauptfigur von Hannah Baker gecastet, einer amerikanischen Schülerin, die 13 Gründe für ihren Selbstmord angab. Im Jahr 2016 wurde Katherine Langford von der Agentur William Morris Endeavour bestätigt und mit einem neuartigen Verlobungsfilm „Simon vs. Homo Sapiens Agenda“ ausgestattet.

Sie ist derzeit unverheiratet und lebt in Alamo, Kalifornien, USA. Im Moment hat sie keine Beziehung zu einem Jungen. Katherine Langford ist mit ihrer Karriere beschäftigt, anstatt Freunde zu finden. Sie wurde einst mit ihrem Co-Star aus „13 Gründe warum“ in Verbindung gebracht. Dylan Minnette obwohl diese Gerüchte letztendlich mit dem Staffelfinale enden.

Exklusiv ansehen ➡ Fakten über Katherine Langford .

Katherine Langford Bildung

Qualifikation Abgeschlossen
Schule Perth Modern School in Subiaco und St. Hilda's Anglican School for Girls, Perth, Westaustralien
Uni Penrhos College und Western Australian Academy of Performing Arts, Perth, Westaustralien

Katherine Langfords Fotogalerie

Katherine Langfords Karriere

Beruf: Darstellerin

Bekannt für: Berühmt für seine Hauptrolle in der Fernsehserie 13 Reasons Why

Gehalt: 20.000 bis 25.000 US-Dollar pro Folge

Reinvermögen: 5 Millionen US-Dollar

Familienangehörige

Vater: Stefan Lang Ford

Ihr Vater Stephen Langford

Mutter: Elisabeth Langford

Ihre Mutter Elizabeth Langford

Schwester(n): Josephine Langford [Jünger]

Ihre Schwester Josephine Langford

Familienstand: Single

Katherine Langfords Favoriten

Hobbys: Schwimmen, schauspielern, mit Freunden und Familie abhängen

Lieblingssänger: Lady Gaga

Lieblingsessen: Pizza, Brötchen mit Käse und Speck, gegrilltes Känguru, Krabbenstäbchen

Lieblingsziel: New York City, Dubai, Spanien

Lieblingsfarbe: Rot, Schwarz, Grau, Grün

Lieblingsfernsehsendung: Star Trek: Voyager

Fakten über Katherine Langford, die Sie nie kannten!

  • Katherine Langford begann ihren Gesangsunterricht im Jahr 2005 und erhielt eine Jazz-, Klassik- sowie fortgeschrittene Gesangsausbildung.
  • Schon früh in ihrer Schulkarriere war sie fasziniert von Politik und Medizin sowie von melodischem Theater.
  • Für ihr letztes Jahr in Perth hörte Katherine Langford mit dem Schwimmen auf und wandte ihre Aufmerksamkeit der Schauspielerei und der Musik zu.
  • Langford trat zum ersten Mal in einigen kleinen Independent-Filmen auf, darunter Imperfect Quadrant, Misguided und Daughters.
  • Sie porträtierte ihre Hauptrolle Scarlett in dem Film Daughters, der später bei den Filmfestspielen von Cannes 2016 debütierte.
  • Langford gab ihr Vorsprechen für ihre Rolle in 13 Reasons Why auf Skype und hatte nur 10 Tage Zeit, um ein O-1-Visum zu erhalten, nur weil sie in der Vergangenheit nicht in den USA gearbeitet hatte.
  • Katherine Langford erhielt große Anerkennung für ihre Rolle der amerikanischen Schülerin Hannah in dem Film 13 Reasons Why.
Tipp Der Redaktion