John Mayer amerikanischer Sänger, Songwriter, Plattenproduzent

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 6 Fuß 3 Zoll (1,91 m)
Gewicht 82 kg
Körpertyp Durchschnitt
Augenfarbe Hasel
Haarfarbe Dunkelbraun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Seine Beiträge zur Musikindustrie und Alben wie Paradise Valley (2013), Born and Raised (2012) und andere
Spitzname John
Vollständiger Name John Clayton Mayer
Beruf Sänger, Songwriter, Plattenproduzent
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 44 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 16. Oktober 1977
Geburtsort Bridgeport, Connecticut, USA
Sternzeichen Pfund

Ein amerikanischer Singer-Songwriter und Gitarrist John Clayton Mayr. Er ist in Fairfield County, Connecticut, geboren und aufgewachsen. Er trat dem Berklee College of Music in Boston bei. Später verließ er es und zog 1997 mit Clay Cook nach Atlanta. Dann gründeten sie zusammen eine kurzlebige Zwei-Mann-Band namens Lo-Fi Masters. Nachdem sich ihre Wege getrennt hatten, spielte Mayer weiterhin in lokalen Vereinen, verfeinerte seine Fähigkeiten und gewann eine Anhängerschaft.

Karriere

Zunächst übersprang Mayer das College, da er Musik als Karriere verfolgen wollte, aber seine Eltern waren gegen seine Entscheidung, da sie wollten, dass er sein Studium fortsetzte.



Mit 19 Jahren schrieb er sich am Berklee College of Music ein. In den nächsten zwei Semestern in Berklee zogen er und sein Freund Clay Cook nach Atlanta. In Atlanta gründeten sie eine Gruppe namens LoFi Masters und spielten in lokalen Kaffeehäusern und Clubs wie Eddie’s Attic. Später trennten sich die Wege des Duos und Mayor spielte weiterhin als Solosänger und Musiker an verschiedenen Orten.

Seine außergewöhnlichen Bemühungen und seine harte Arbeit führten dazu, dass er viele Möglichkeiten erhielt, und dies half ihm, während seines gesamten Karrierelebens viele Auszeichnungen zu gewinnen.

Er ist Gewinner vieler Auszeichnungen, darunter Pollstar Concert Industry Awards, 31st Annual American Music Awards, MTV Video Music Awards, Radio Music Awards, Teen People Awards und viele mehr, die auf der Liste prominent sind.

Erfolge

John Mayer ist einer der am meisten gefeierten Stars, da er unzählige Preise gewonnen und auch Nominierungen erhalten hat. Er ist der Gewinner von sieben Grammy Awards aus neunzehn Nominierungen. Neben vielen anderen hat er die MTV Video Music Awards, die Orville H. Gibson Guitar Awards, die VH1 Big in 2002 Awards und viele mehr gewonnen.

Exklusiv ansehen ➡ Fakten über John Mayer .

John Mayer-Bildung

Schule Zentrum für globale Studien an der Brien McMahon High School
Uni Berklee College of Music

John Mayers Fotogalerie

John Mayers Karriere

Beruf: Sänger, Songwriter, Plattenproduzent

Bekannt für: Seine Beiträge zur Musikindustrie und Alben wie Paradise Valley (2013), Born and Raised (2012) und andere

Debüt:

Tim und Eric Tolle Show, toller Job! (Fernsehsendung 2008)

Reinvermögen: 40 Millionen US-Dollar (ca.)

Familienangehörige

Vater: Richard Mayer

Mutter: Margaret Hoffmann

Brüder): Carl Mayer, Ben Mayer

Familienstand: Single

Dating-Geschichte:

Katy Perry
Taylor Swift
Halsey
Jennifer Aniston
Minka Kelly

Tipp Der Redaktion