Jennifer Aniston US-amerikanische Schauspielerin, Produzentin, Geschäftsfrau

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 4 Zoll (1,64 m)
Gewicht 53 kg
Taille 23 Zoll
Hüften 35 Zoll
Körpertyp Sanduhr
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Schwarz

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Spitzname Jens, Jenny
Vollständiger Name Jennifer Joanna Aniston
Beruf Schauspielerin, Produzentin, Geschäftsfrau
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 53 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 11. Februar 1969
Geburtsort Sherman Oaks, Los Angeles, Kalifornien, USA
Religion griechisch orthodox
Sternzeichen Wassermann

Jennifer Joanna Aniston (geboren am 11. Februar 1969) in Los Angeles, Kalifornien, USA. Sie ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Produzentin und Unternehmerin.

Karriere

Sie begann ihre Schauspielkarriere in jungen Jahren mit einer unbedeutenden Rolle in dem Film Mac and Me von 1988; Ihre erste große Filmrolle, Tory Reding, spielte sie 1993 in der Horrorkomödie „Leprechaun“. Seit ihrer Karriere in den 1990er Jahren hat sie sich zu einer der bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt entwickelt.



Aniston erlangte internationalen Ruhm und Anerkennung für ihre Rolle als Rachel Green in der Sitcom-TV-Serie „Friends“ (1994-2004). Für die Serie gewann sie Primetime Emmy, Golden Globe und Screen Actors Guild Awards. Zu ihren größten Kassenerfolgen zählt Grace Connelly in „ Bruce Allmächtig “ (2003), Brooke Meyers in „Die Trennung“ (2006).

Sie spielte Jennifer Grogan in der Filmkomödie „Marley & Me“ (2008), Katherine Murphy in „Just Go with It“ (2011). Aniston spielte Julia in „Horrible Bosses“ (2011) und Rose O’Reilly in „We’re the Millers“ (2013). Ihre Blockbuster-Filme brachten weltweit über 200 Millionen US-Dollar an Kasseneinnahmen ein.

Einige ihrer ernsthaftesten Filmrollen sind Joanna in „Office Space“ (1999) und Justine Last in „The Good Girl“ (2002). Sie trat als Olivia in „Friends With Money“ (2006) und Claire Simmons in „Cake“ (2014) auf.

2019 kehrte sie zum Fernsehen zurück, produzierte und spielte in der Dramaserie The Morning Show im Fernsehsender Apple TV+. Später gewann sie einen weiteren Screen Actors Guild Award für die Show.

Viele Zeitschriften haben Aniston als die schönste Frau der Welt aufgeführt. Sie ist Trägerin eines Sterns auf dem Hollywood Walk of Fame und Mitbegründerin der 2008 gegründeten Produktionsfirma Echo Films.

Jennifer Aniston Bildung

Qualifikation Abschluss in Drama
Schule Die örtliche Grundschule in Eddystone.
Waldorfschule
Rudolf-Steiner-Schule, New York
Uni Fiorello H. LaGuardia High School für Musik und Kunst und darstellende Kunst, Manhattan

Fotogalerie von Jennifer Aniston

Die Karriere von Jennifer Aniston

Beruf: Schauspielerin, Produzentin, Geschäftsfrau

Reinvermögen: 240 Millionen US-Dollar ca

Familienangehörige

Vater: John Aniston (griechischer Schauspieler)

Mutter: Nancy Bow (amerikanische Schauspielerin)

Brüder): John Melick (älterer Halbbruder mütterlicherseits), Alex Aniston (jüngerer Halbbruder väterlicherseits)

Familienstand: Geschieden

Ex-Ehepartner: Justin Theroux (m. 2015 d. 2017), Brad Pitt (m. 2000 gest. 2005)

Dating-Geschichte:

  • Adam Duritz (Amerikanischer Musiker, 1995)
  • Tate Donovan (amerikanischer Schauspieler, Regisseur, 1995-1998)
  • Brad Pitt (1998-2000)
  • Paul Sculfor (englisches Modell, 2007)
  • Vince Vauhn (2008-2009)
  • John Mayer (2008-2009)

Jennifer Aniston Favoriten

Hobbys: Architektur, Übung, Kunst

Lieblingsessen: Mexikaner

Lieblingsfarbe: Schwarz

Lieblingsfernsehsendung: Seinfeld

Lieblingsfilme: Sturmhöhen, Ruhm

Tipp Der Redaktion