Jean-Claude Van Damme Belgischer Schauspieler

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 9 Zoll (1,77 m)
Gewicht 87 kg (192 Pfund)
Taille 34 Zoll
Körpertyp Schlank
Augenfarbe Grün
Haarfarbe Hellbraun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Akrobatische Actionfilme
Spitzname Van Damme, Muskeln aus Brüssel
Vollständiger Name Jean-Claude Camille François Van Varenberg
Beruf Schauspieler
Staatsangehörigkeit Belgier
Das Alter 61 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 18. Oktober 1960
Geburtsort Sint-Agatha-Berchem, Brüssel, Belgien
Religion römisch katholisch
Sternzeichen Pfund

Fotogalerie von Jean-Claude Van Damme

Die berufliche Laufbahn von Jean-Claude van Damme

Beruf: Schauspieler

Bekannt für: Akrobatische Actionfilme



Debüt:

  • Erster Film: Monaco für immer (1984)
  • Erste Fernsehsendung: Freunde (1996)
  • Erstes Musikvideo: „Body Count’s in the House“ von Body Count (1992)

Gehalt: 8.000.000 Dollar für seine Schauspielerei.

Reinvermögen: 30 Millionen Dollar

Familienangehörige

Vater: Eugene Van Varenberg (Florist)

Mutter: Eliana van Varenberg

Brüder): Keiner

Schwester(n): Veronique Van Varenberg (ältere Schwester)

Familienstand: Verheiratet

Ehefrau: Gladys Portugiesen

Kinder: 3

Sie sind: Kristopher Van Varenberg und Nicholas Van Varenberg

Tochter(n): Bianca Bree

Dating-Geschichte:

  • Maria Rodríguez (1980-1984)
  • Cynthia Derdian (1985-1986)
  • Darcy LaPier – Schauspielerin (1992-1997)
  • Alena Kaverina - Modell (2009-2016)
  • Gladys Portugues - Bodybuilderin (1987-1992 und 1999-heute)
Tipp Der Redaktion