Jaden Smith US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Songschreiber, Rapper

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 6 Zoll (1,70 m)
Gewicht 65 kg
Körpertyp Schlank
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Dunkelbraun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Mitarbeit in Filmen wie The Pursuit of Happyness (2006), The Day the Earth Stood Still (2008), The Karate Kid (2010)
Spitzname Jaden, J Diggy
Vollständiger Name Jaden Christopher Syre Smith
Beruf Schauspieler, Sänger, Songwriter, Rapper
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 23 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 8. Juli 1998
Geburtsort Malibu, Kalifornien, USA
Sternzeichen Krebs

Jaden Smith (geboren am 8. Juli 1998) in Malibu, Kalifornien, USA. Er ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Songwriter.

Karriere

Sein Filmdebüt gab er mit seinem Vater Will Smith im Film Das Streben nach Glück (2006). Smith trat erneut mit seinem Vater in dem Film After Earth (2013) auf. Jaden Smith spielte nebenbei in den Remake-Filmen The Day the Earth Stood Still (2008) mit Keanu Reeves und Jennifer Connelly . Smith spielte nebenbei auch in The Karate Kid (2010). Jackie Chan . Der Film verdiente 359 Millionen Dollar bei einem Budget von 40 Millionen Dollar.



Im November 2014 veröffentlichte Jaden Smith sein zweites Mixtape, CTV2. Anschließend veröffentlichte er am 17. November 2017 sein Debüt-Studioalbum Syre. Am 5. Juli 2019 veröffentlichte er sein zweites Studioalbum Erys. Kürzlich, am 28. August 2020, veröffentlichte er sein drittes Studioalbum, CTV3: Cool Tape Vol. 3.

Smith kehrte ab 2017 zur Schauspielerei zurück und trat in dem zweiteiligen Netflix-Original The Get Down (2016, TV-Serie) auf. Er hat Netflix’ Original-Anime Neo Yokio (2017, TV-Serie) geäußert. Der Sohn erfolgreicher Künstler Jada Pinkett-Smith und Will Smith. Er hat einen älteren Bruder namens Trey Smith und eine jüngere Schwester namens Willow Smith.

Bevor Jaden Smith von seinen Eltern zu Hause unterrichtet wurde, besuchte er die New Village Leadership Academy. Seine Eltern, beide gelobte Schauspieler, führten dazu, dass er von einer normalen Kindheit isoliert wurde, worüber er ausführlich gesprochen hat. Er fing mit dem Skateboarden an.

Jaden Smith und seine Geschwister waren Jugendbotschafter für Project Zambia, das mit Hasbro Hilfe für AIDS-Waisenkinder in Sambia leistet.

Jaden Smith Bildung

Uni Neue Dorfführungsakademie

Jaden Smiths Fotogalerie

Jaden Smiths berufliche Laufbahn

Beruf: Schauspieler, Sänger, Songschreiber, Rapper

Bekannt für: Mitarbeit in Filmen wie The Pursuit of Happyness (2006), The Day the Earth Stood Still (2008), The Karate Kid (2010)

Debüt:

Männer in Schwarz II (Film 2002)
Wir alle (TV Show 2003-2004)

Reinvermögen: 8 Millionen USD (ca.)

Familienangehörige

Vater: Will Smith

Mutter: Jada Pinkett-Smith

Brüder): Trey Smith

Schwester(n): Willow Smith

Familienstand: In einer Beziehung

Derzeit Dating:

Odessa Adlon

Dating-Geschichte:

Odessa Adlon
Madison Pettis
Stella Hudgens
Sofia Richie
Kylie Jenner
Amanda Stenberg
Sarah Snyder

Tipp Der Redaktion