Farhan Akhtar Indischer Schauspieler, Produzent, Regisseur, Drehbuchautor, Sänger

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 9 Zoll (1,75 m)
Gewicht 68 kg
Taille 30 Zoll
Körpertyp Schlank
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Schwarz

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt ein Hemd von Louis Vuitton im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Toofan
Spitzname Farhan
Vollständiger Name Farhan Achtar
Beruf Schauspieler, Produzent, Regisseur, Drehbuchautor, Sänger
Staatsangehörigkeit indisch
Das Alter 48 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 9. Januar 1974
Geburtsort Mumbai, Maharashtra, Indien
Religion Atheist
Sternzeichen Steinbock
Beste Filme mit Regie Dil Chahta Hai, die Don-Serie und Lakshya

Farhan Achtar ist einer der großartigsten indischen Schauspieler, Produzenten und Regisseure dieser Generation. Er ist eine der am meisten unterschätzten Bollywood-Ikonen. Er trägt viele Rollen, wie Regisseur, Produzent, Drehbuchautor, Playback-Sänger und sogar den eines Fernsehmoderators. Sohn indischer Drehbuchautoren zu sein Javed Akhtar und Honey Irani wurde er geboren, um die zukünftige Ikone der indischen Filmindustrie zu sein. Er ist dafür bekannt, einen lustigen Sinn für Humor zu haben, und hat im Laufe der Jahre viele komödiantische Rollen gespielt. Farhan wird besonders für seine Rolle in gelobt Zindagi Na Milegi Dobara (2011) . Sein Regiedebüt gab er 2001 mit der Veröffentlichung von Dil Chahta Hai die Sterne Aamir Khan , Saif Ali Khan und Akshaye Khanna .

Farhan Akhtar gründete zunächst zusammen mit Ritesh Sidhwani seine Regiefirma namens Excel Entertainment. Später führte er Regie bei Dil Chahta Hai und gewann den Nationalpreis dafür, dass er die moderne Jugend in einem positiven Licht darstellte. Farhan hat auch einen Hollywood-Songtrack zu seinem Namen. In dem Film Bride and Prejudice war es Farhan, der die Texte des Soundtracks schrieb. Er machte auch Lakshya und Don (2006), was ein kommerzieller Erfolg war.



Farhan Akhtar Professionelle Daten

Dil Chahta Hai: 1999 gründete Farhan zusammen mit Ritesh Sidhwani eine Produktionsfirma namens Excel Entertainment, Pvt. Ltd. Diese Firma produzierte Dil Chahta Hai, das Regiedebüt des damals erst 25-jährigen Farhan Akhtar. Sein Debüt war nicht nur ein von der Kritik gefeierter Film, es ist einer jener Filme, auf die Bollywood ziemlich stolz ist. Es war der Erfolg von Dil Chahta Hai, der zum „Wendepunkt“ in Farhans Karriere wurde, wie er es nennt.

Lakhshya: Farhans nächstes Unterfangen war Lakhshya (2004) die Sterne Hrithik Roshan und Preity Zinta in Hauptrollen. Lakhshya war ein Film, der auf dem Leben eines verlorenen Jugendlichen basiert, der sein wahres Ziel entdeckt. Die Rolle von Hrithik verwandelt sich von einem ziellosen jungen Mann in einen disziplinierten Armeeoffizier. Da der Film ein Armeethema hat, musste Farhan für den Film ziemlich viel über die indische Armeekultur recherchieren. Der Film wurde in Ladakh, Dehra Dun und Mumbai gedreht und löste eine Reihe von Kooperationen zwischen Hrithik Roshan und Farhan Akhtar aus.

Hollywood-Soundtrack: Farhan schrieb auch die Texte für den Soundtrack des Hollywood-Films Bride and Prejudice. Ihre Schwester Zoya Aktar begleitete ihn bei dieser Aufgabe auf Empfehlung ihres Vaters Javed Akhtar.

Anziehen : Ein weiterer mächtiger Meilenstein in der Karriere von Farhan Akhtar war immer Shahrukh Khan (The King of Bollywood) als Hauptdarsteller in seinem dritten Film, Anziehen . Während der Film ein Remake von Don (1978) war, in dem er die Hauptrolle spielte Amitab Bachchan . Der Film Don wurde sehr populär und wurde zu einem Kultfilm, der den Status eines Remakes hatte. Obwohl der Film kommerziell erfolgreich war, wollte Farhan ihn nicht zum „Fackelträger der Remake-Brigade“ machen.

Flitterwochen-Reisen Pvt. GmbH.: Nach dem Don-Film im Jahr 2007 folgte Farhans Produktion Honeymoon Travels Pvt. Ltd., bei dem Reema Kagti Regie führte und in der Hauptrolle spielte Abhay Deol , Minissha Lamba , Shabana Azmi und Boman Irani . Farhan sollte sein Schauspieldebüt anstelle von Abhay Deol geben, musste aber zurücktreten, da sein Teller mit der Regie und Produktion von Don voll war.

Spiel: Im Jahr 2011 leitete Farhan ein Drama-Thriller-Projekt namens Game, bei dem Abhinay Deol Regie führte. Die Besetzung des Films besteht aus Abhishek Bachchan , Kangana Ranaut , Boman Irani. Farhans Rolle in dem Film bestand darin, Dialoge zu schreiben und das Projekt zu produzieren. Leider erhielt der Film stark negative Kritiken und hatte einen ziemlich schlechten Kassenstart.

Schauspielkarriere

Mach weiter!!: 2008 gab Farhan sein Gesangs- und Schauspieldebüt in dem Film Rock On!!, für den er auch Dialoge schrieb und die Produktion übernahm. Begleitet wurde er in den Hauptrollen von Arjun Rampal , Prachi Desai und Purab Kohli . In diesem Film spielte er sein Lieblingsmusikinstrument Gitarre, das er sehr mag und das er als Hobby spielt. Für den Film sang er eine Sammlung von fünf Liedern für den Soundtrack des Films. Farhan Akhtar wurde für seine Gesangsrolle und sein schauspielerisches Talent ziemlich gelobt. Auch für sein Debüt wurde er mehrfach ausgezeichnet. Der Gewinn des National Award für den besten Spielfilm in Hindi war eine der ikonischen Auszeichnungen.

seine Erinnerungen an „Rock On“

Glück durch Zufall: Bei Zoya Akhtars Regiedebüt Luck By Chance spielte und produzierte Akhtar den Film. Der Film hatte eine tadellose Besetzung von Hrithik Roshan und Konkona Sen Sharma in den Hauptrollen.

seine Erinnerungen an „Luck By Chance“

Karthik ruft Karthik an: Er produzierte und spielte auch die Hauptrolle von Karthik Calling Karthik, einem Psychothriller unter der Regie von Vijay Lalwani. Das Handeln in der entgegengesetzten Rolle war Deepika Padukone . Der Film erhielt gemischte Kritiken von Kritikern und Presse.

seine Erinnerungen an „Karthik Calling Karthik“

Zindagi Na Milegi Dobara: Nach Karthik Calling Karthik produzierte Farhan Akhtar den Coming-of-Age-Film Zindagi Na Milegi Dobara ihrer Schwester Zoya Akhtar. Farhan spielte als einer der drei Hauptdarsteller mit Hrithik Roshan, Abhay Deol, Katrina Kaif und Kalki Köchlin . Farhans Charakterrolle war eine lustige Person, die, wie er beschrieb, „ein Typ ist, der die längste Zeit nichts ernst nimmt“. Er schrieb auch Dialoge für den Film und sprach für die Gedichte seines Vaters.

seine Erinnerungen an „Zindagi Na Milegi Dobara“

Don 2: Er führte auch Regie und produzierte die Fortsetzung des Don-Films, die nicht so ikonisch war wie der erste Film.

seine Erinnerungen an „Don 2“

Bhaag Milkha Bhaag: Nach Don 2 hatte sich Farhan Akhtar für die Hauptrolle in der Biografie von Milkha Singh, Bhaag Milkha Bhaag, angemeldet. Für die Vorbereitung auf seine Rolle in diesem Film musste er sich intensiven Trainings- und Fitnessprogrammen unterziehen. Er hat die Körpersprache und Lebensgeschichte von Milkha Singh eingehend recherchiert. Er musste wie ein 17-jähriger Rekrut aussehen.

seine Erinnerungen an „Bhaag Milkha Bhaag“

Shaadi Ke Nebenwirkungen: Im Jahr 2014 spielte Akhtar in einer Komödie, Shaadi Ke Side Effects, mit Vidja Balan . Es war ein Film unter der Regie von Saket Chaudhary und produziert von Pritish Nandy.

seine Erinnerungen an „Shaadi Ke Side Effects“

Dil Dhadakne Do : Er spielte eine Nebenrolle in dem Film Dil Dhadakne Do, einem Film, bei dem ihre Schwester Zoya Akhtar Regie führte.

seine Erinnerungen an 'Dil Dhadakne Do'

Farhan Akhtar Bildung

Qualifikation Weiterführende Schule
Schule Maneckji Cooper School, Mumbai
Uni HR College of Commerce and Economics (er wurde im 2. Jahr wegen mangelnder Anwesenheit vom College entlassen)

Fotogalerie von Farhan Akhtar

Farhan Akhtar Karriere

Beruf: Schauspieler, Produzent, Regisseur, Drehbuchautor, Sänger

Bekannt für: Toofan

Bald erscheinende Filme): Jee le Zaraa

Debüt:

Als Regisseur: Dil Chahta Hai (2001)

Filmplakat

Als Schauspieler: Mach weiter!! (2008)

Filmplakat

Gehalt: 15 crore/Film (INR)

Reinvermögen: 15 Millionen Dollar

Familienangehörige

Vater: Javed Akhtar (Texter und Drehbuchautor)

Farhan Achtar und sein Vater Javed Akhtar

Mutter: Honey Irani (Schauspielerin & Drehbuchautorin, leibliche Mutter von Farhan)

Seine Mutter Honey Irani
Shabana Azmi (Stiefmutter)
Seine Stiefmutter Shabana Azmi

Schwester(n): Zoya Aktar (Ältester, Regisseur & Drehbuchautor)

Seine Schwester Zoya Akhtar

Familienstand: Verheiratet

Ehefrau: Shibani Dandekar

Seine Frau Shibani Dandekar

Kinder: zwei

Tochter(n): Shakya Akhtar

Seine Tochter Shakya Akhtar
Akira Aktar
Seine Tochter Akira Akhtar

Hochzeitsdatum: 23. Februar 2022

Ex-Frau: Adhuna Bhabani (Friseurin)

Dating-Geschichte:

Shraddha Kapoor

Aditi Rao Hydrari

Adhuna Bhabani (m. 2000-2017)

Farhan Akhtar Favoriten

Hobbys: Gadgets sammeln, singen

Lieblingsschauspieler: Guru Dutt , Bimal Roy, Raj Kapoor, Vijay Anand (Bollywood), Robert Di Nero, Martin Scorsese , Ridley Scott , Woody Allen , Billy Wilder, Alfred Hitchcock (Hollywood)

Lieblingsschauspielerin: Preity Zinta

Lieblingsessen: Hausgemachtes Essen, das klassische Vada Pao aus Mumbai

Lieblingsfarbe: Schwarz

Lieblingsfilme: Der Zauberer von Oz (1939)

Tipp Der Redaktion