Dwayne Johnson US-amerikanischer Schauspieler, Produzent, professioneller Wrestler

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 6 Fuß 2 Zoll (1,88 m)
Gewicht 119 kg
Taille 35 Zoll
Körpertyp Fit
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe (Kahl)

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für WWE Wrestling und Hollywood Schauspiel
Spitzname Luke Hobbs, The Rock, Flex Kavana, Rocky Maivia, The Brahma Bull, The People’s Champion, The Corporate Champion, The Great One
Vollständiger Name Dwayne DouglasJohnson
Beruf Schauspieler, Produzent, professioneller Wrestler
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 50 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 2. Mai 1972
Geburtsort Hayward, Kalifornien, USA
Religion Christentum
Sternzeichen Stier

Dwayne Douglas Johnson wurde am 2. Mai 1972 geboren. Er ist auch als „The Rock“ bekannt, was sein Ringname ist. Dwayne Johnson ist ein amerikanischer Filmemacher, darstellender Schauspieler und erfahrener Wrestler.

Dwayne Johnson war ein Footballspieler für die University of Miami. 1991 entpuppte sich Dwayne Johnson als Sieger einer nationalen Meisterschaft der Mannschaftsgruppe Miami Hurricanes.



Nachdem Dwayne Johnson in der Saison 1995 von den Calgary Stampeders ausgeschlossen worden war, begann er, sich auf eine professionelle Karriere im erfahrenen Wrestling vorzubereiten. Dwayne Johnson folgte den Schritten seiner verschiedenen Verwandten, wie seinem Vater Rocky Johnson und seinem Großvater Peter Maivia. 2009 erwarb Dwayne Johnson wegen seines Vaters die kanadische Staatsbürgerschaft.

Dwayne Johnson wird allgemein als einer der besten Wrestler aller Zeiten angesehen. In der Zeit zwischen 1996 und 2004 erhielt Dwayne Johnson die Standard-Auszeichnung in der World Wrestling Federation WWF, der heutigen WWE. Er wurde als der wichtigste Wrestler im dritten Alter in der Geschichte der Organisation bezeichnet.

Zwischen 2011 und 2013 kehrt Dwayne Johnson zurück, um Teil der WWE zu werden, und taucht danach immer wieder auf. Dwayne Johnson ist 8-facher WWF/WWE-Champion, 5-facher WWF-Tag-Team-Champion, 2-facher WCW-/Weltmeister und 2-facher WWF-Intercontinental-Champion. Dwayne Johnson wurde der Gewinner von 2000 Royal Rumpeln . Bei WWE ist Dwayne ebenfalls der 6. Triple Crown Champion. Im Jahr 2000 erschien sein Lebensbericht-Blog mit dem Titel „The Rock Says…“ in der New York Times auf Platz 1 der Bestsellerliste.

Im Jahr 2002 spielte Dwayne Johnson in seinem ersten Fahrfilm The Scorpion King mit. Dwayne Johnson hat 5,5 Millionen Dollar für die Arbeit an diesem Film erhalten. Es galt als Weltrekord für einen Schauspieler auf der Leinwand, eine so große Summe Geld für seine erste Hauptrolle zu verdienen. Eine weitere seiner zunehmend auffälligen Rollen ist Luke Hobbs in dem Film The Fast and the Furious. Durch seine Generationenorganisation Seven Bucks Productions ermöglichte und schuf Dwayne Johnson eine Reality-Rivalitäts-Arrangement-Serienshow The Hero. Darüber hinaus hat Dwayne Johnson weiterhin zahlreiche Fernsehshows und Filme geliefert.

Forbes nahm Dwayne Johnson 2013 auf Platz 25 der Top 100 der mächtigsten Prominenten auf, und seitdem ist er konstant in den zwanzig Hauptlisten. 2016 wurde Dwayne Johnson als der am großzügigsten entlohnte darstellende Künstler der Welt ausgezeichnet. Das Time Magazine betitelte ihn ebenfalls als einen der 100 überzeugendsten Menschen der Welt. Der Blog Muscle and Fitness ernannte Dwayne Johnson 2015 zum „Mann des Jahrhunderts“.

Dwayne Johnsons Bildung

Qualifikation Bachelor of General Studies in Kriminologie und Physiologie
Schule Grundschule Richmond Road, Neuseeland
Präsident William McKinley High School in Honolulu, Hawaii
Uni Universität Miami

Dwayne Johnsons Fotogalerie

Dwayne Johnsons Karriere

Beruf: Schauspieler, Produzent, professioneller Wrestler

Bekannt für: WWE Wrestling und Hollywood Schauspiel

Debüt:

  • Die Mumie kehrt zurück (2001)

Reinvermögen: 220 Millionen Dollar

Familienangehörige

Vater: Rocky Johnson

  Rocky Johnson
Dwaynes Vater

Mutter: Ata Johnson

  Ata Johnson
Dwaynes Mutter

Brüder): Curtis Bowles

  Curtis Bowles
Dwaynes Bruder

Schwester(n): Wanda Bowles

  Wanda Bowles
Dwaynes Schwester

Familienstand: Geschieden

Ex-Ehepartner: Lauren Hashian (m. 2019)

  Lauren Hashian
Dwayne Johnson mit seiner Frau

Kinder: 3

Tochter(n): Simone Alexandra Johnson

  Simone Alexandra Johnson
Dwayne Johnson mit seiner Tochter
Jasmin Johnson
  Jasmin Johnson
Dwayne Johnson mit seiner Tochter
Tiana GiaJohnson
  Tiana GiaJohnson
Dwayne Johnson ist mutiger

Dating-Geschichte:

Dany García (m. 1997–2008)

  Dany García
Dwayne Johnson mit seiner Ex-Frau

Dwayne Johnsons Favoriten

Hobbys: Trainieren, Musik hören, Angeln, Filme schauen

Lieblingsschauspieler: Tommy Lee Jones

Lieblingsschauspielerin: Angela Bassett

Lieblingsessen: Donuts, Pizza

Lieblingsfarbe: Schwarz

Lieblingsfilme: Der Pate

Fakten über Dwayne Johnson, die Sie nie kannten!

  • In „Charlie und die Schokoladenfabrik“ Dwayne Johnson war Tim Burton zweite Entscheidung für Willy Wonka.
  • Dwayne Johnson wurde zum ernannten Priester, um einen Superfan zu verblüffen, indem er 2015 bei seiner Hochzeit Regie führte.
  • Dwayne Johnsons erste WWF-Persönlichkeit war Rocky Maivia. Die Zuschauergruppe wies ihn wegen seines matschigen Charakters mit Serenaden von „Die, Rocky, Die“ zurück.
  • Dwayne Johnson stammt aus einer samoanischen Familie mit mehr als 16 erfahrenen Wrestlern.
  • Als Grundnahrungsmittel verbraucht Dwayne Johnson jedes Jahr allein 820 Pfund Kabeljau.
  • Im Jahr 2014 bestand der Schnurrbart von Dwayne Johnson in Hercules aus Yak-Gonadenhaar.
  • Dwayne Johnson war die Hauptperson, die über Twitter über den Tod von Osama Bin Laden berichtete.
  • Mit der Begründung, dass Dwayne Johnson Feuerstein im Ring als einen „Fruity Pebbles“-Esser betrachtete, John Cena ersetzte Fred Flintstone auf 4 Millionen Fruity Pebbles Haferkisten.
  • Als Dwayne Johnson 17 Jahre alt war, wurde er mehrere Male gefangen genommen, nachdem er mit einem Einbruchsring in Verbindung gebracht worden war.
  • 1991 wurde Dwayne Johnson mit der University of Miami zum Sieger der NCAA-Football-Meisterschaft.
  • The Last Airbender versuchte, Dwayne Johnson dazu zu bringen, The Boulder zu sprechen, konnte dies jedoch nicht tun.
  • Um sich auf die Rolle von Wolverine vorzubereiten, Hugh Jackman erreichte Dwayne Johnson zur Ermahnung und wurde angewiesen, 6.000 Kalorien pro Tag zu sich zu nehmen und „ein schreckliches Päckchen Hähnchen zu essen“.
Tipp Der Redaktion