Denise Richards US-amerikanische Schauspielerin

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß und 6 Zoll (1,68 m)
Gewicht 52 kg
Taille 24 Zoll
Hüften 34 Zoll
Kleidergröße 2 US
Körpertyp Schlank
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Hellbraun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Spitzname Denise
Vollständiger Name Denise Lee Richards
Beruf Darstellerin
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 51 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 17. Februar 1971
Geburtsort Downers Grove, Illinois, USA
Sternzeichen Wassermann

Denise Richards (geboren am 17. Februar 1971) in Downers Grove, Illinois, USA. Sie ist eine US-amerikanische Schauspielerin, TV-Persönlichkeit und Ex-Model.

Sie hat eine jüngere Schwester namens Michelle. Sie wählten sie in ihrem Highschool-Jahrbuch zur Schönsten. Richards wuchs katholisch auf. Nach ihrem Abitur begann sie als Model zu arbeiten und reiste in Städte, um Fotoshootings und Werbespots zu machen.



Karriere

Sie trat 1990 in die Hollywood-Branche ein. Richards ist vor allem für ihre Rolle als Carmen Ibanez in Starship Troopers (1997) und Kelly Van Ryan in Wild Things (1998) bekannt. Sie spielte auch als Dr. Christmas Jones in dem Actionfilm The World Is Not Enough (1999). Sie trat auch als Rebecca „Becky“ Ann Leeman in der Filmkomödie Drop Dead Gorgeous (1999) auf.

Zu Richards bekanntesten Rollen gehören die Hauptrolle von Paige Prescott in dem Horrorfilm Valentine (2001) und White She-Devil, Penelope Snow in dem Film Undercover Brother (2002). Später in diesem Jahr trat sie als Annie Scary Movie 3 (2003) und Carla in der Filmreihe Tatsächlich Liebe (2003) auf.

Zu ihren beliebten Fernsehrollen gehören Debra, Debra in der Filmreihe Blue Mountain State von 2010 bis 2011. Von 2013 bis 2014 spielte sie als Karen Desai in den Mystery-Thriller-Serien Twisted und The Bold and the Beautiful (seit 2019).

Richards spielte von 2008 bis 2009 in der Reality-Show Denise Richards: Es ist kompliziert. Danach spielte sie von 2019 bis 2020 in Bravos Reality-Fernsehserie The Real Housewives of Beverly Hills. 2011 veröffentlichte Richards ein Buch mit dem Titel The Real Girl Next Door, das zum Bestseller der New York Times wurde.

Denise Richards Bildung

Schule El Camino Gymnasium
Downers Grove Nordgymnasium
Herrick Grundschule

Fotogalerie von Denise Richards

Denise Richards Karriere

Beruf: Darstellerin

Debüt:

Film: Soldaten im Jahr 1997

Reinvermögen: 12 Millionen US-Dollar Ca

Familienangehörige

Vater: Irv Richards

Mutter: Joni Richards

Schwester(n): Michelle Richards

Familienstand: Verheiratet

Ehemann: Aaron Phypers (m. 2018), Charlie Sheen (m. 2002–2006)

Kinder: 3

Sie sind: Sam Sheen

Tochter(n): Eloise Joni Richards, Lola Rose Sheen,

Denise Richards Favoriten

Hobbys: Nicht bekannt

Lieblingsfarbe: Pink Blau

Tipp Der Redaktion