David McCallum britischer Schauspieler, Musiker

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 6 Zoll (1,7 m)
Gewicht 80 kg
Körpertyp Durchschnitt
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Grau

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt ein Hemd von Louis Vuitton im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Illya Kuryakin in The Man from U.N.C.L.E. und Dr. Donald „Ducky“ Mallard über NCIS
Spitzname David
Vollständiger Name David Keith McCallum jr.
Beruf Schauspieler, Musiker
Staatsangehörigkeit britisch
Das Alter 88 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 19. September 1933
Geburtsort Glasgow, Vereinigtes Königreich
Religion Christian
Sternzeichen Jungfrau

David Keith McCallum Jr. (geboren am 19. September 1933) in Maryhill, Glasgow, Schottland. Er ist ein schottisch-amerikanischer Schauspieler und Musiker.

Karriere

McCallum wurde erstmals in den 1960er Jahren für seine Rolle in The Man from U.N.C.L.E (1964, Fernsehserie) bekannt. In späteren Jahren erlangte er durch seine Rolle im amerikanischen NCIS (2003, Fernsehserie) anhaltende internationale Anerkennung und Popularität. Er ist einer der letzten lebenden Schauspieler aus dem Kriegs-Actionfilm The Great Escape (1963). McCallum erhielt ein Stipendium für die University College School. Er besuchte eine Jungenschule in Hampstead, London. Seine Eltern ermutigten ihn, sich auf eine Karriere in der Musik vorzubereiten, also spielte er das Musikinstrument Oboe. 1964 begann er mit der Produktion von Boy-Sounds für die BBC Radio Repertory Company. Im Alter von 17 Jahren engagierte er sich für lokale Amateurdramen und trat als Oberon in A Midsummer Night’s Dream mit der Play and Pageant Union auf. Mit 18 Jahren verließ er die Schule und trat in den Nationaldienst ein. Er trat der 3. Einheit der britischen Armee, dem Middlesex Regiment, bei. Sein Regiment war Teil der Royal West African Frontier Force. Er diente seinem Land und wurde 1954 zum Leutnant ernannt. Er verließ jedoch die Armee und besuchte die Royal Academy of Dramatic Art in London. McCallum sprach auch die Charaktere von Videospielen wie Paradox in FusionFall (2009) und The Grand Maeste in Diablo III: Reaper of Souls (2014).



David McCallum-Bildung

Uni University College School, Royal Academy of Dramatic Art

David McCallums Fotogalerie

David McCallums Karriere

Beruf: Schauspieler, Musiker

Bekannt für: Illya Kuryakin in The Man from U.N.C.L.E. und Dr. Donald „Ducky“ Mallard über NCIS

Gehalt: 75.000 USD (ca.)

Reinvermögen: 10 Millionen US-Dollar (ca.)

Familienangehörige

Vater: David McCallum Sr.

Mutter: Dorothy Dormann

Familienstand: Verheiratet

Ehefrau: Katherine Carpenter (m. 1967), Jill Ireland (m. 1957–1967)

Kinder: 5

Sie sind: Val McCallum, Jason McCallum, Paul McCallum, Peter McCallum

Tochter(n): Sophie McCallum

Tipp Der Redaktion