Chris Evans amerikanischer Schauspieler, Filmemacher

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 6’ (1,83 m)
Gewicht 85 kg
Taille 33 Zoll
Körpertyp Schlank
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Braun

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Filmreihe von Marvel Cinematic Universe.
Spitzname Chris, Cevans
Vollständiger Name Christopher Robert Evans
Beruf Schauspieler, Filmemacher
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 40 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 13. Juni 1981
Geburtsort Boston, Massachusetts, USA
Religion Panthiest
Sternzeichen Zwillinge

Christopher Robert Evans alias Chris Evan ist ein Schauspieler, der aus Amerika stammt und am 13. Juni 1981 geboren wurde. Er wurde berühmt für die Darstellung der Rolle von Captain America in der Filmreihe „Marvel Cinematic Universe“.

Der charmante Schauspieler hat in seiner Showbiz-Karriere große Popularität erlangt, da er den Mut hat, jeden Charakter gut darzustellen. Und dies führte dazu, dass er in seinem Berufsleben viel Anerkennung und Erfolg erntete.



Karriere

Chris Evan begann seine Schauspielkarriere auf der kleinen Leinwand und trat im Jahr 2000 zum ersten Mal im Fernsehen in einer Fernsehserie mit dem Titel „Opposite Sex“ auf. Er hörte dann nicht auf, in Fernsehserien und später in Filmen aufzutreten.

Chris Evan ist auch für seine Auftritte in Teenie-Filmen bekannt, darunter „Not Another Teen Movie“, der 2001 veröffentlicht wurde. Evan erregte Aufmerksamkeit, nachdem er die Marvel-Comic-Figur Human Torch in „Fantastic Four“ porträtiert hatte, das 2005 veröffentlicht wurde.

2007 trat er dann in der Fortsetzung „Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer“ auf. Darüber hinaus trat er in der Verfilmung von Comics und Graphic Novels auf: TMNT im Jahr 2007, „Scott Pilgrim vs the World“ im Jahr 2010 und viele weitere, die es wert sind, gesehen zu werden.

Chris Evan erhielt jedoch positive Kritiken für seine Auftritte und dies führte dazu, dass er die Aufmerksamkeit aller auf sich zog. Jetzt lebt er das Traumleben, das er immer leben wollte.

Erfolge

Chris Evan gilt als einer der besten Hollywoodstars, der viel Liebe und extreme Unterstützung und Lob von seinen Fans verdient hat. Unter verschiedenen bemerkenswerten Auszeichnungen nennt er es eine der größten Lebensleistungen.

Exklusiv ansehen ➡ Fakten über Chris Evans .

Chris Evans Bildung

Schule Lincoln-Sudbury Regional High School, Sudbury, Massachusetts
Uni Lee Strasberg Theater- und Filminstitut, New York

Fotogalerie von Chris Evans

Die berufliche Laufbahn von Chris Evans

Beruf: Schauspieler, Filmemacher

Bekannt für: Filmreihe von Marvel Cinematic Universe.

Debüt:

Film – Biodiversität: Wild über das Leben! (1997)
Fernseher – Anderes Geschlecht (2000)

Reinvermögen: 40 Millionen Dollar

Familienangehörige

Vater: Bob Evans

Mutter: Lisa Capuano

Brüder): Scott Evans (Schauspielerin)

Schwester(n): Carly Evans (Schauspielerin), Shanna Evans

Familienstand: Single

Kinder: Nichts

Dating-Geschichte:

  • Dianna Agron , Schauspielerin (Gerüchteweise)
  • Jessica biel , Schauspielerin (2004-2006)
  • Christina Ricc , Schauspielerin (2007
  • Vida Guerra, amerikanisch-kubanisches Model (2008) (Gerüchteweise)
  • Kristin Cavallari , Amerikanische Fernsehpersönlichkeit (2008) (Gerüchteweise)
  • Camilla Belle , Schauspielerin (2009) (Gerüchteweise)
  • Amy Smart , Schauspielerin (2010)
  • Minka Kelly , Schauspielerin (2012-2014)
  • Sandra Bullock , Schauspielerin (2014)
  • Lili Collins , amerikanisch-britische Schauspielerin (2015) (Gerüchteweise)
  • Elisabeth Olsen , Schauspielerin (2015) (Gerüchteweise)

Chris Evans Favoriten

Hobbys: Klassische Rockmusik hören, American Football schauen, lesen

Lieblingsfilme: Scott pilgrim gegen die Welt

Tipp Der Redaktion