Benjamin Flores Jr. US-amerikanischer Schauspieler und Rapper

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 5 Fuß 0 Zoll (1,53 Meter)
Gewicht 52 kg
Taille Nicht bekannt
Körpertyp Ektomorph
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Schwarz

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Spitzname Lil™ P-Mutter
Vollständiger Name Benjamin Christopher Flores jr.
Beruf Schauspieler und Rapper
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Geburtsdatum 23. Juli 2002
Geburtsort Memphis, Tennessee, USA
Sternzeichen Löwe

Benjamin Christopher Flores Jr. wurde am 24. Juli 2002 geboren. Er ist ein Kinderschauspieler und Rapper. Er ist auch als Lil’ P-Nut’ bekannt. Er stammt aus Amerika und ist bekannt für seinen beliebten Song „You Might Be The One“. Er ist nicht nur ein bekannter Sänger, sondern auch ein bezaubernder Schauspieler, der für seine erstaunlichen schauspielerischen Fähigkeiten bekannt ist.

Benjamin Christopher Flores Jr. hat in vielen Schauspielprojekten mitgewirkt, wurde aber durch seinen Auftritt in Nickelodeons Serie „The Haunted Hathaways“ bekannt, die 2013 begann und 2015 endete. In der Serie spielte er die Rolle von Louie Preston.



Karriere

Der junge, talentierte Lil’P-Nut ist das Herzstück von allen, da er das größere Publikum mit seinen fantastischen Schauspielkünsten und seiner melodiösen Stimme immer wieder in seinen Bann zieht. Er hat seine eigene Identität in so jungen Jahren durch Auftritte in Filmen, Fernsehserien und Musik etabliert.

Unter vielen ist eine der meistgesehenen Fernsehserien von Nickelodeon „Game Shakers“, die im Jahr 2015 gestartet wurde und 2019 endete. In der Serie spielte er Triple G und wurde von vielen gelobt.

Flores wurde in Memphis, Tennessee, geboren. Im Alter von 7 Jahren wurde er zum ersten Mal vom lokalen Memphis FOX 13-Fernseher interviewt. Später trat er dann in der „The Ellen DeGeneres Show“ auf, wo er seinen ersten Rap-Song als „You Might Be The One For Me“ von Lil’ P-Nut aufführte, der ursprünglich am 25. September 2010 veröffentlicht wurde.

Der junge Star hat sich jedoch als Schauspieler und Sänger am besten erwiesen. Es ist erstaunlich, dass er seine beiden Berufe in so jungen Jahren gut verwaltet hat. Heute ist er für viele eine Inspiration.

Erfolge

Flores ist mehrfacher Preisträger und erhielt auch Nominierungen für seine Leistungen als Schauspieler und Sänger. 2014 gewann der Schauspieler die Imagen Awards in der Kategorie „Favorite Young TV Actor“ für die TV-Serie „The Haunted Hathways“.

Benjamin Flores Jr. Bildung

Qualifikation Zuhause unterrichtet

Sehen Sie sich das Video von Benjamin Flores Jr. an

Fotogalerie von Benjamin Flores Jr

Benjamin Flores Jr. Karriere

Beruf: Schauspieler und Rapper

Debüt:

  • Die Thundermans [2014, als Louie Preston]
  • Happy Feet Two [2011, Sprechrolle von Atticus]

Gehalt: 14.000 bis 16.000 US-Dollar pro Folge

Reinvermögen: 400.000 US-Dollar

Familienangehörige

Vater: Benjamin Flores, Mr.

Mutter: Tyisha Hampton

Schwester(n): Melissa [Älter]

Familienstand: Single

Kinder:

Tipp Der Redaktion