Anthony Edwards US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur

Größe, Gewicht und physische Statistiken

Höhe 6 Fuß 1 Zoll (1,88 m)
Gewicht 85 kg
Körpertyp Durchschnitt
Augenfarbe Braun
Haarfarbe Braune Haare

Neuesten Nachrichten

  • Sänger Davido stellt Louis Vuitton-Hemd im Wert von über 700.000 N zur Schau
  • Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich 18 Jahre nach ihrer ersten gescheiterten Verlobung verlobt
  • Will Smith für die nächsten 10 Jahre von der Akademie ausgeschlossen
  • Schauspieler Junior Pope ist stolz, als sein Sohn in der Schule fließend Igbo spricht
  • Davidos Ifeanyi geht frustriert davon, als Ice-Cream Man Spielchen mit ihm spielt
  • Tina Knowles feiert den 14. Hochzeitstag von Beyoncé & Jay Z
Bekannt für Dr. Mark Greene
Spitzname Ameisenmann
Vollständiger Name Anthony Charles Edwards
Beruf Schauspieler, Regisseur
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Das Alter 59 Jahre alt (im Jahr 2022)
Geburtsdatum 19. Juli 1962
Geburtsort Santa Barbara, Kalifornien, USA
Religion Nicht bekannt
Sternzeichen Krebs

Ein amerikanischer Schauspieler und Regisseur, Anthony Karl Edwards ist weithin bekannt für seine Rolle als Dr. Mark Greene in den ersten acht Staffeln von ER, für die er einen Golden Globe Award und viele andere für dasselbe Projekt gewann.

Darüber hinaus wurde Anthony Charles durch seine Rolle in vielen Filmen und Fernsehserien berühmt, darunter Top Gun, Zodiac, Miracle Mile, Revenge of the Nerds, Planes, Northern Exposure und Designated Survivor.



Karriere

In den frühen Jahren seiner Karriere war der Schauspieler Anthony Edwards trat neben Rochard Crenna und Patty Duke Astin als seine Eltern in der Fernsehserie „It Takes Two“ auf Helen Hunt trat als seine Schwester auf.

Später, im Jahr 1982, machte Edwards einen Cameo-Auftritt mit einem Film namens „Fast Times At Ridgemont High“, in dem er als Stoner Bud auftrat.

1984 trat der Schauspieler in der Erfolgskomödie „Revenge of the Nerds“ auf, in der er die Rolle von Gilbert Lowell verkörperte.

Später gab Anthony Edwards eine weitere fantastische Leistung in der Rolle des Gilbert für einige kurze Szenen in der Fortsetzung Revenge of the Nerds II: Nerds in Paradise (1987), für die er in seinem Karriereleben große Anerkennung fand.

Der Schauspieler hat jedoch während seiner gesamten Schauspielkarriere unbestreitbare Leistungen erbracht und ist jetzt für viele eine echte Inspiration. Der preisgekrönte Schauspieler begeistert das größere Publikum mit seinen herausragenden schauspielerischen Leistungen.

Erfolge

Anthony Edwards hat sechs Screen Actors Guild Awards gewonnen und wurde für vier aufeinanderfolgende Primetime Emmy Awards nominiert.

Anthony Edwards-Bildung

Uni RAINY RIVER COMMUNITY COLLEGE

Fotogalerie von Anthony Edwards

Die Karriere von Anthony Edwards

Beruf: Schauspieler, Regisseur

Bekannt für: Dr. Mark Greene

Debüt:

Großer Zapper (1973)

Reinvermögen: 40 Millionen US-Dollar ca

Familienangehörige

Vater: Peter Edward

Mutter: Erika Kem Weber

Brüder): Jeffrey Edwards, Peter Edwards, Erika Kem Weber

Schwester(n): Ann-Marie Edwards, Heidi Edwards

Familienstand: Verheiratet

Ehefrau: Jeanine Lobell (gest. 1994)

Kinder: 4

Sie sind: Bailey Edwards

Tochter(n): Mohn Edwards, Esme Edwards, Wallis Edwards

Tipp Der Redaktion